Frage von Hans333xy, 155

Warum haben Frauen es so unglaublich einfach, jemanden kennenzulernen?

Ich frage mich immer wieder, wieso Frauen es im Vergleich zu Männern so unglaublich leicht beim anderen Geschlecht haben. Frauen brauchen sich nur bei einer Dating-App anzumelden, -und schon werden sie regelrecht mit Kontaktanfragen bombardiert. Ich kenne eine 18-Jährige, die ständig damit prahlt bei Tinder mit Sex-Anfragen bombardiert zu werden.

Tatsache ist, dass junge Frauen die Welt zu Füßen liegt, während junge Männer für Frauen gar nichts wert sind. Männer bekommen bei Online-Börsen angeblich so gut wie nie Anfragen.

Meine Fragen:

  1. Lohnt es sich bei Tinder anzumelden?

  2. Was kann ich tun, um das Gefühl zu haben, als junger Mann genauso viel wert zu sein wie die Frauen?

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 45

Frauen haben es wesentlich schwerer wenn sie was Festes suchen, denn die meisten Männer sind nur auf das Eine aus. Ich würde daher nicht behaupten dass Frauen mehr "Wert" sind wenn sie für viele nur ein Sexobjekt sind...

Vielleicht solltest du lieber im realen Leben versuchen Leute kennenzulernen.

 

Antwort
von PicaPica, 81

Das liegt sicher auch an der immer noch weit verbreiteten "Regel", dass der Mann zuerst auf das weibliche Geschlecht zuzugehen hat.

Männer sind, was reine Sexualpartnerschaften (One-Night-Stands) angeht, vielleicht nicht so wählerisch, was eine Lebenspartnerschaft angeht, jedoch durchaus.

Ein Tipp wäre evtl., dich bei einem Escort-Service anzumelden. Wenn du einigermaßen vom Aussehen was hermachst, könnte ich mir vorstellen, dass du da sehr begehrt sein könntest. Allerdings musst du eben bereit dazu sein, mit vermutl. eher älteren Semestern auszugehen, würdest aber dabei Geld verdienen. :)

Antwort
von xxblumenkindxx, 52

Das stimmt nicht ganz das Frauen bessere Chancen haben bei Männern zu landen als Männer bei Frauen. Die meisten Männer die ich bisher kennengelernt habe wollten nur das eine und andere die ich kennengelernt habe für die war ich eher als eine gute Freundin. Klar gibt es Frauen die so sind wie du sie beschrieben hast, aber es nicht garantiert nicht alle so und es gibt auch Männer die immer ne Neue am start haben oder so wenn du weißt was ich meine. Es ist immer unterschiedlich.

Was du tun kannst ist sei einfach du selbst und geh raus. Denn viele Frauen die merken es erstens, wenn man sich verstellt und zweitens mögen sie es nicht wenn man sich anders gibt als man eigentlich ist. Ich kann jetzt allerdings nur von mir und meinen Freundinnen reden, denn wir haben uns schon öfters über solche Dinge unterhalten. Wie schon gesagt sei einfach du selbst. Denn es gibt sicher Frauen die dich so schätzen wie du bist.

Ich hiffe du kannst mit meiner Antwort etwas anfangen :)

Antwort
von Burterflyy123, 25

Mädchen sehen sich als einzige Schönheit und warten darauf das der andere den ersten schritt macht während Männer gerne Frauen anreden und von sich überzeugen wollen.

Antwort
von Atemu1, 41

So. Weil unser Generation, viel verlernt hatte.😢

So etwas wie einen Gentlemen gibt es kaum noch.😒

Und die Mädchen werden von den Eltern mit Kulturellen Tabus volgestopft.

Hatte die Mutter schlechte Erfarungen, dann gibt sie diese an ihre Tochter weiter.

Jungs wollen nur das eine.

Sex ist eine Sünde.

Sex ist schlecht.

Das ansprechen eines Mädchens von einem Junge, ist eine Sexuele belestigung.

Stolperst du oder berürst du ein Mädche unbeabsichtigt, Anzeige.

Du darfst sie nicht anrempeln ob an der Brust oder den Po.

Fragst du was ein Mädchen, ist es eine belestigung.

Kommentar von Atemu1 ,

Und dann wunder sich manche, warum viele probleme haben ein kontakt mit einem Mädchen aufzubauen?

Es ist leichter sich zu entschuldigen, als eine Freundin zu finden.


Warum glaubt ihr Mädchen, gehen einige Jungs frem?

Weil ihr zu wählerisch seid.

Wenn ein Junge das erreich hatt was nötig ist, damit die Mädchen im hinterherlaufen, ist er über 60 Jahre heufig und hatt keine lust mehr auf SEX.

Kommentar von Atemu1 ,



Darum habe die Frauen es auch unglaublich einfach, weil sie nicht fürs Fragen oder anrempeln so wie berüren, nicht bis zu 5 Jahre
Freiheitsentzug bekommen.

Bei der Frau oder Mädchen, besteht ein Berührungsverbot für Brust Po Bauch  Intimbereich Schenkel Beine.

Man könnte glauben dass die sich für was besseres halten.


Selbst bei den meisten Antworten, würden die Mädchen denn Freund der Freundin wegen einer Unsittliche Berührung
bei der Polizei ausliefern, dabei werden sie von den andere Mädchen unterstütz.

Es grenzt an ein Wunder, dass wir es schaffen überhaupt eine Mädchen für uns zu finden.

Ihr habt wirklich keine Ahnung, was für ein Riesenaufstand das für uns ist.



Antwort
von Paladinbohne, 40

Dafür haben es Frauen schwieriger, was ordentliches zu finden :D

Ja.. es gibt auch Frauen, die nur das eine wollen... aber wenn ich so mit Freunden vergleiche, sind Männer mehr auf nur Spaß aus, als Frauen :D

Antwort
von Kallahariiiiii, 95

Weil Männer weniger wählerisch sind. 

Antwort
von sojosa, 63

Weil es Männern häufig nur um Sex geht und Frauen um ernsthafte Beziehungen. Und weil Männer immer noch die sind die den Anfang zu machen haben. Ist nicht meine Meinung, ist aber immer noch so.

Antwort
von Melinda1996, 20

Die Antwort ist gabz einfsch :

Brüste

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten