Warum haben einige billige Trashfilme Kultstatus?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Diese B- oder C-Movies genießen deswegen diesen Nimbus weil sie oftmals so peinlich sind, dass sie schon wieder total lustig sind & es offensichtlich ist, dass sich da niemand bemüht hat, das Budget begrenzt war und die Handlungen so dürftig und primitiv rüberkommen, dass sie schon wieder "kultig" sind.

Ich erinnere nur z.B. an die Filme "Komodo" und "Robosaurus", die ich dieses Jahr zufällig im Spätprogramm bei Tele-5 gesehen habe^^ Trash pur aber kommt gut zur Sache, weil's einfach voll peinlich ist :)

Und nicht jeder Film muss eine tiefsinnige, traurige, politisch korrekte Geschichte erzählen.. es ist wie mit Musik. Manchmal brauche ich z.B. so einen Trashfilm einfach & ich habe auch kein Problem zuzugeben, dass ich gelegentlich Lieder wie dieses hier von Peter Behrens brauche :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Filme sollen in erster Linie unterhalten und so wie es in jedem Bereich kultfilme gibt, gibt es auch trashfilme, die aufgrund von bestimmt Zitaten oder Szenen in allerinde waren und auch bleiben;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cocoaffe
09.11.2016, 23:47

hoppla, ich meinte " in aller Munde" nicht allerinde

2

Weil sie ganz bestimmte Nischengeschmäcker bedienen. 
Ein Kultfilm ist ja einer, der in der Masse nicht ankommt, sondern eine kleine eingeschworene Fangemeinde hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geniale Ideen, tolle Umsetzung, Parodie... ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trashfilme sind halt auf ihre eigene Art genial..für mich persönlich sind die Horrorfilme Wrong Turn (am besten teil 3) das allerbeste Beispiel: mehr billig, lächerlich und klischeebelastet geht wirklich nicht...viel besser geht's meiner meinung nach aber ebenfalls nicht. Ein Film ist kein Ölgemälde, er brauch für mich weder zwingend Qualität noch eine Aussage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie z.B. teure Produktionen aufs Korn nehmen, kreative, absurde und teils schwarzhumorige Komponenten in ihre Ideen einbringen. Manche beziehen sich auf Klassiker und sind damit besonders interessant für langjährige Cineasten die die Anspielungen verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung