Frage von PizzaIsTasty, 63

Warum haben "Dunkelhäutige" im Durchschnitt weniger Augenprobleme als "Weiße" (Kurz/Weitsichtigkeit, Astigmatismus,grüner/grauer Star)?

Antwort
von Gerafik, 37

Kann mir echt nicht vorstellen dass das stimmt, ist das nur eine these oder hast du das irgendwo gelesen. Was ich mir denken kann ist folgendes, ob jemand gute Augen hat siehst du ja legidlich daran, ob er eine Brille trägt oder nicht. In meiner Familie bin ich der einzige mit guten augen, 3 geschwister und eltern sind kurzsichtig. Und mein vater ist der einzige der eine brille trägt, aber auch nur zum fahren. Meine mutter vergisst es, meinem bruder ist es egal und meine schwester trägt kontaktlinsen. Also 4 Südländer/innen denen man es nicht ansieht. Vielleicht entsteht dadurch der eindruck für dich

Kommentar von PizzaIsTasty ,

Danke für die Antwort! Habe Statistiken angeschaut :/ Deswegen frage ich mich ja auch, weshalb das so ist.

Antwort
von FrankFurt237, 41

Deren Überleben im Busch hängt davon ab, dass ihre Augen in allen Lebenslagen perfekt akkomodieren, weil dort mehr Gefahren lauern als in unserer westlichen Welt. 

Kommentar von PizzaIsTasty ,

Haha vielen Dank für die schnelle Antwort! :D Das Komische: Habe eben eine Statistik von 2010 gesehen, wo da stand, dass Dunkelhäutige eher zu grüner Star (Glaukom) tendieren als weiße. In einer anderen Statistik, auch aus 2010 steht genau das Gegenteil. Was stimmt jetzt eher? :O

Kommentar von FrankFurt237 ,

Ich weiß nur, dass Kurz- und Weitsichtigkeit sowie Astigmatismus bei Menschen, die sich regelmäßig im Freien aufhalten wesentlich seltener auftritt als bei Domestizierten... 

Kommentar von PizzaIsTasty ,

Ja das stimmt! Aber grüner und grauer Star? :/

Kommentar von euphonium ,

Das hängt sehr stark mit der Ernährung zusammen. So gibt es z.B. in den armen Ländern Afrikas erschreckend viele Kinder, die durch Grauen Star fast erblindet sind.

Wenn Du jeden Monat 30.- € spendest, kannst Du damit jedesmal
1 Kind die Blindheit ersparen.

Kommentar von MrsPasquarelli ,

Ernsthaft? Leben im Busch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten