Warum Haben Donuts Ein Loch in der Mitte?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Amerikaner Hansen Gregory hat behauptet der Erfinder des ringförmigen Donuts im Jahr 1847 zu sein. Als er 16 Jahre alt und an Bord eines Kalk-Handelsschiffes war, war Gregory unzufrieden mit der Fettigkeit der in verschiedene Formen gebrachten Donuts und mit dem häufig rohen Zentrum. Er behauptete, ein Loch in der Mitte des Teiges mit dem schiffseigenen Blechpfefferstreuer gemacht zu haben und später diese Technik auch seiner Mutter beigebracht zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessante Frage, aber warum heißt du hier Luca4433... es ist einfach so :)

Ich habe mich selber mal gefragt warum Brezeln so geformt sind, bekam die gleiche Antwort :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum ist die Banane krumm?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
09.11.2016, 20:26

Weil keiner in den Urwald flog und die Banane gerade bog.

So, jetzt weißt du´s.

0

Weil sie ein loch in der mitte haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?