Frage von Siiia, 47

Warum haben die Orks bzw. irgendwer eigentlich für Sauron gekämpft?

Warum eigentlich??? Ich meine für die Menschen/Elben hatte der Krieg ja nen Sinn, aber warum kämpften die Orks für Sauron?

lg

Antwort
von BilboB, 26

Die Orks werden zum einen von einem angeborenen Hass auf Elben und Menschen getrieben, ein Hass, der sie wie Frodo im Buch die "Rückkehr des Königs" sagt, eint. Zudem werden alle Orks in Saurons Einflussgebiet geboren, wie können sie da wirklich frei sein? Die Festung von Cirith Ungol an der Grenze zur Mordor wird außerdem dazu genutzt, Saurons Diener an der Flucht zu hindern. Einige Orks träumen allerdings davon "ihr eigenes Ding ohne die Bonzen da oben" zu machen, wie Sam in einem Gespräch am Ende von "Die zwei Türme" zwischen den Hauptmännern Shagrat und Gorbag belauscht. Ähnliche Gründe liegen für die Trolle vor, Menschen streben dagegen nach Macht und bis auf das mutige Gondor, werden sich die Könige und Anführer in den Nachbarstaaten Mordors nicht lange überlegen, ob sie von ihrem mächtigen Nachbar niedergemetzelt werden wollen, oder ihm "nur" dienen. Außerdem hatte Gondor beispielsweise zeitweise Teile von Umbar in langen Kriegen erobert, ein Grund zur Rache für die Kosaren von Umbar. Balrogs und Drachen sind von Natur aus böse, jedoch sind sie zu mächtig um einfach "billige Laufburschen" Saurons zu sein und die Ringgeister sind 9 Kopien Saurons, er gab ihnen die 9 Menschenringe und hatte mit dem Herscherring, seinem Eigen, die Kraft diesen 9 Menschenkönigen seine Gedanken aufzuzwingen und ihren Willen so nach und nach zu brechen.

Antwort
von PPTNovak, 45

weil sei vor sauron angst haben

in den büchern :)

wollen einige  sogar aus mordor fliehen und wie weit weg von sauron

er unterwirft sie nur, sie sind wie sklaven

doch dies merkt man nur, wenn man die bücher gelelsen hat :) :X

Kommentar von Siiia ,

Dankeschön! :)

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Auch Morgoth konnte erschaffen nicht nur Iluvater, Morgoth hat die Drachen geschaffen auch wenn es ihn sehr viel Kraft gekostet hat

Antwort
von Katzenlena, 44

Eins waren es elben sauron  hatt sie gefoltert und alles Gute aus ihnen herraus geholt das hatt er mit vielen elben gemacht in "the hobbit " sind es nur okrs und deswegen nich so viele wie in "der Herr der ringe " da sind es noch urk-hai dabei die aus Erde oder so gemacht sind 

Kommentar von PPTNovak ,

erstmal ist die erdgeburt in dhdr nur eine Erfindung vom Regisseur

da Orks UND uruks wie menschen durch die Paarung entstehen

Kommentar von PPTNovak ,

zitat von ardapedia:

Generell unterscheiden sich die Orks der Filmtrilogie stark von den Wesen, die Tolkien beschrieb; so scheinen sie z.B. generell geschlechtslos zu sein und werden in Brutgruben künstlich "erschaffen".

Kommentar von Haus1010 ,

Stimmt nicht ganz. Melkor (Morgoth) hat die Orks in Utumno geschaffen, indem er die elben gefoltert hat. Bevor sauron sein Diener wurde

Kommentar von PPTNovak ,

aber danach mussten sie sich auch fortpflanzen

da orcs elben wahren und nur Gott, wie es in den büchern beschrieben wird, in der lage ist Kreaturen zu erschaffen

darum wurden die elben nur "verändert" und darum müssen orks auch essen, schlafen, trineken und sich wie alle andreern lebenwesen durch geschlechtsferkehr fortpflanzen

 

Antwort
von MajorZeeZ, 45

Wurden glaube ich von denen "gezüchtet"

Antwort
von Vitanius, 47

Weil die von dennen erschaffen wurden

Kommentar von PPTNovak ,

zitat dhdr: niemand ist in der lage etwas zu erschaffen außer gott

selbst sauron hat die orks nicht erschaffen sondern nur herangezüchtet und darum müssen sie wie alle anderern wesen auch essen und Trinken

Kommentar von Garlond ,

Auch mit einer Zucht kann man etwas erschaffen. Es geht bei dem Zitat nur darum, dass Sauron, bzw. Melkor keine eigenständige Rasse erschaffen konnte, sondern nur die vorhandenen verändert hat. Sprich die Orks sind aus Menschen und Elben entstanden, aber ihr Wesen wurde in gewisser Weise schon geschaffen, durch enlose Folter halt.

Kommentar von PPTNovak ,

ja aber sie haben trotzdem noch die Eigenschaften von menschen und elben

zb wollen die rocs( IM Buch9 AUCH AUS MORDOR FLIEHEN

genau wie wir auch noch Eigenschaften von affen besitzen( Essen,s chalfen,Trinken, lieben usw)

Kommentar von Garlond ,

Essen, schlafen, trinken, Fortpflanzung sind aber keine Eigenschaften die wir primär von den Affen übernommen haben, sondern grundlegende Voraussetzungen zum überleben. Das sind ja keine Eigenschaften die speziell auf eine Art/Rasse zutreffen. Genau wie Fliehen auch nicht eine Besonderheit von Menschen oder Elben ist und also in diesem Sinne auch nicht von den Orks übernommen wurde. Was du da aufgezählt hast, sind einfach Eigenschaften die jedes Lebewesen hat.
Es geht ja eher um Wesenszüge, wie Hass und Mordlust, die durch Manipulation gesteuert werden können.

Kommentar von Vitanius ,

Sind wir hier im Biologieunterricht oder was? :D

Achja: ich stimme Garlond zu.

Antwort
von eltenjohn, 39

weil der denen ein gutes leben versprochen hat ... siehe die Römer, Sold, Frauen, und jeden Tag gutes Eiweiss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community