Frage von 1234MayaBenett, 5

Warum haben die Nürnberger Prozesse so spät stattgefunden, Was waren die Gründe für die mangelnde Aufarbeitung?

Antwort
von Saturnknight, 1

Ist das eine Scherzfrage oder ist das ernst gemeint?

Das 3. Reich kapitulierte am 8. Mai 1945. Die Nürnberger Prozesse begannen am 20. November 1945.

Das war gerade mal ein halbes Jahr später. Das nennst du spät? Das deutsche Reich lag in Trümmern, es mußte erst mal wieder viel aufgebaut werden. Außerdem haben nicht alle deutschen Truppen sofort am 8. Mai aufgehört zu kämpfen, es gab noch einzelne Scharmützel. Also erstmal mußte überall Frieden herschen.

Und mangelnde Aufarbeitung? Die Nürnberger Prozesse endeten am 14. April 1949. Also dauerte der Prozeß etwa 3 1/2 Jahre. Das nennst du mangelnde Aufarbeitung? Glaubst du die haben 3 Jahre lang nur Kaffee getrunken und nur 1/2 Jahr die Verhandlung geführt?

Befaß dich erstmal mit den Fakten, bevor du solche dummen Fragen stellst.

Antwort
von Yodafone, 3

Wieso spät?

Auf einen Prozess wegen Ladendiebstahl musst du heutzutage länger warten....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten