Frage von ackerland004, 174

Warum haben alle vor Russland "Angst" (Politik)?

Antwort
von marcus1984, 73

Guten Abend,

meines Erachtens geht diese teilweile irrationale Angst vor Russland noch in die Zeit des "Kalten Kriegs" zurück, als sich die USA und Russland in einer verhärteten Konfliktsituation befanden, die unter Umständen in einen globalen militärischen Konfilt hätte münden können.

Zum damaligen Zeitpunkt war die Bevölkerung Europas von zwei verheerenden und kurz aufeinander folgenden Weltkriegen zutiefst erschüttert und verängstigt. In Westeuropa, waren die Aliierten klar die Protagonisten, zu denen eben auch die USA zählte. Somit war Russland, beziehungsweise die Sowjiet-Union (UdSSR) schnell als Antagonist ausgemacht.

Dass die USA Pershing-Raketen und andere Artillerie quasi vor der Haustür der UdSSR und ihrer Verbündeten aufstellte wurde nicht als eskalationsbegünstigend erachtet, sondern als Schutzmaßnahme.

Ähnlich ist es heute. Die NATO, welche allen voran von den USA finanziert und getragen wird, stationiert Raketenabwehrsysteme und schwere Artillerie rund um Russland (s. Karte). Was haben die da zu suchen?

Dies wird jeodch in den europäischen und den deutschen Medien nicht näher diskutiert oder erwähnt (zumindest in den geläufigen Medien).

Russland fühlt sich in der Folge bedroht und reagiert, was meiner Meinung nach durchaus nachvollziehbar ist. Man stelle sich vor irgendein Land und Vertragbündnis der Welt stellte Raktenabwehrsysteme in West- und Ostkanada, in Grönland, Kuba, Mexiko, Japan, Nordkorea und Ostrussland in großer Anzahl auf. Wie würden wohl die USA reagieren?

Das Problem hierbei ist, dass die Reaktionen Russlands, die keineswegs deeskalierend wirken, dann hierzulande, in Europa und den USA als gezielte Provokation interpretiert werden und sofort wird zum Handeln aufgerufen, Macht müsse demonstriert werden, denn die Russen verstünden nur eine harte Gangart. Somit geraten wir tiefer und tiefer in einen Teufelskreis.

Es ist nicht meine Absicht, Russland zu verteidigen und die USA als alleinverantwortlichen Schuldigen darzustellen, ich versuche lediglich, dass wir anfangen, die Situation etwas differenzierter zu betrachten und aufhören in Schwarz und Weiß zu denken, nach dem Motto Russland böse, USA gut.

Dies führt nämlich dazu das Ängste geschürt werden und Russland eine negative Konnotation zu Teil wird, die es nicht verdient.

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 39

"Alle" haben natürlich keine Angst vor Russland.

Manche wie die Ukraine schon aufgrund schlechter Erfahrungen. Oder die balten, die vor dem Hintergrund der ukrainischen Erfahrungen Angst haben, dass der russische neoimperialismus die jeweiligen russischen Minderheiten in diesen Ländern wie in der Ukraine als 5. Kolone instrumentalisiert, um Gebietsansprüche zu erheben und diese Länder zu destabilisieren.

Aber da dort jetzt ein paar NATO-Truppen sind, können die sich auch wieder beruhigen.

Antwort
von livechat, 62

Wie kommst Du zu der Behauptung, >>Alle haben vor Russland Angst<<?

Ich persönlich kenne keinen Menschen der Angst vor Russland hat.

Sofern Du Angst [...] haben solltest, warum?

Antwort
von Ifosil, 73

Keiner hat Angst. Aber gegenüber Russland muss man stärke zeigen, was anderes versteht der Putin nicht. 
Ein Friedenslämmchen war er ja nicht gerade, siehe Krim und Ost-Ukraine. 

Antwort
von Bitterkraut, 49

Und wer genau? Alle können es unmöglich sein.

Antwort
von voayager, 33

Wieso auf einmal "alle"? Das ist ja wahrhaftig bombastisch, wie du das so siehst.

Antwort
von 1900minga, 51

Was heißt denn Angst?
Angst ist die falsche Definition, aber sie haben trotzdem einen Irren an der Regierung

Antwort
von lupoklick, 67

Keine "Angst". allerdings hält man wegen eines unberechenbaren IRREN Abstand....

 Kollegin Anna aus St. Petersburg mochte ich sehr .....

Antwort
von brummitga, 70

wieso alle ? diese Angst wird doch nur geschürt, um die Mär von den bösen Russen zu erhalten.

Kommentar von ackerland004 ,

Das meine ich doch damit. Ich hab kein Problem mit Russland

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten