Frage von Retch, 76

Warum haben alle Prayforparis "gehyped", aber Prayforinstanbul scheints irgendwie gar nicht zu geben?

Ich versteh's nicht. Könnt ihr mir sagen warum das so ist?

Antwort
von NAISS, 29

Ist Halt das Internet. Schau mal nach dem Youtuber Kuchengeschmack  der hat da ein sehr interressantes Video zu gemacht

Kommentar von Retch ,

Den kenn ich schon, macht gute Videos. Aber danke für deine Antwort.

Kommentar von NAISS ,

Danke  es liegt vll. auch daran das Pris viel näher ist und Istanbul ja "so" weit weg und es deswegen schon alltag wird von Anschlägen aus dem Süd-Osten zu hören

Antwort
von pedde, 22

Weil das eben für Paris stand und man jetzt nicht für jede Stadt das Gleiche macht. Zudem ist das mit der Türkei eben immernoch ein religiös anderer Aspekt und nicht die EU. Das soll jetzt überhaupt nicht abwertend klingen, aber bei anderen Vorfällen wie z.B. in Spanien oder Belgien, würde man jetzt auch nicht gleich wieder Pray für irgendwas machen. Sowas ist eben ein Hype, der sich mal kurz durchsetzt, aber ebenso schnell wieder verflacht, so ist eben das Internet. Zudem sollte jeder auf seine Art bestürzt sein und Reaktion zeigen und nicht lediglich sein Facebookfoto ändern, weil es eben "Mode" ist.

RIP Istanbul People!

Antwort
von BiturboFan, 13

Weil für die Einheimischen Menschen in Deutschland, die in der Türkei lebenden Menschen bzw. Tote "weniger Wert" haben, traurig aber wahr, auch wenn es die eigenen Landsleute waren die gestorben sind!! Solange sich diese Einstellung nicht ändert, wird die Welt immer mitten in einem Terrorsumpf ersticken!!

Antwort
von DanielNord, 13

Das kommt noch.

Antwort
von stereoboom, 46

Doch, das gibts schon, nur ist das anscheinend nicht so verbreitet!

#PrayForIstanbul

#PrayForTheWorld

Antwort
von Zeitnot, 32

Weil die Ergebnisse von Paris mitten im friedlichen Europa geschehen sind und somit das Herz Europas und aller Angehörigen der europäischen Länder "getroffen" haben. Wir sind unmittelbar involviert gewesen. Im psychologischen Sinne löst dies größere Reaktionen aus als ein Ereignis in etwas größerer Entfernung...

Kommentar von Zeitnot ,

Ereignisse*

Kommentar von stereoboom ,

Autokorrektur, hab ich recht? :)

Kommentar von Zeitnot ,

Ja... Die ist manchmal mehr schlecht als recht ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community