Frage von OriginaI, 111

Warum haben ältere LKWs "Vogelgezwitscher"-Hupen?

Hallo clemens und alle anderen

Warum gibt es bei den älteren LKWs (z.B Scania 143M) solche "Vogelgezwitscher"-Hupen? Hupt man, hört man für einige Sekunden nur ein hoher Ton, der von einem Vogel kommt. Doch warum? Welchen Nutzen hatte es damals? Und warum gibt es das heutzutage nicht mehr? Zwar habe ich im Internet einige LKWs gefunden die einen Vogelgezwitscher haben, allerdings ist das heute überhaupt nicht mehr üblich. Ob es diese Hupe auch beim Auto gab, weiss ich nicht. Hier ein Video, das als Ansporn für diese Frage galt und bei dem man für einige Sekunden dieses Vogelgezwitscher hören kann.

https://instagram.com/p/BI6iCs9DPYt/

Antwort
von unlocker, 62

Es gibt/gab Kompressorhörner (auch für PKW), die bis zu 5 unterschiedliche Töne abgegeben konnten, sind aber nicht zugelassen.

Kommentar von OriginaI ,

Und warum sind die heutzutage nicht mehr zugelassen? Und warum war ausgerechnet ein Vogelgezwitscher als Hupe gedacht?

Kommentar von unlocker ,

waren wohl auch damals nicht zugelassen. Ich erinnere mich noch eine Hawai 5-0 Melodie, gab aber auch andere

Kommentar von OriginaI ,

Das ist ja richtig witzig 😂

Kommentar von OriginaI ,

Habe diese Hupe gefunden. Nennt sich "Türkenhorn", echt witzig, das Teil :)

https://youtu.be/xxklk-COLbs

Antwort
von Hubert00Kahputt, 52

Ich kenne ein paar die diese Hupe haben, ist halt als Gag gedacht aber sind glaube auch nicht billig. Andere wiederum haben ein train horn, was genau so teuer und auch nicht erlaubt ist was wohl erklärt warum viele es nicht haben. Diese sind allerdings zusätzlich verbaut also kann schon sein das es mehr drin haben wie man denkt.

Kommentar von OriginaI ,

Per Zufall habe ich jetzt herausgefunden, wie die Hupe heisst. Es handelt sich wohl um das "Türkenhorn" :)

https://youtu.be/xxklk-COLbs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community