Frage von beopro, 68

Warum haben 11 Millionen Griechen ca 300 Milliarden (!) Euro über die Rettungpakete bekommen.?

Warum haben 11 Millionen Griechen ca 300 Milliarden (!) Euro über die Rettungpakete bekommen.?

Das ist doch hochgradig ILLEGAL und RECHTSWIDRIG, das steht so nicht in den EU-Verträgen !

Wo ist das Geld hinverschwunden ? Die Bevölkerung hat es nicht bekommen !

Antwort
von rotreginak02, 20

Hallo beopro,

wenn man deine Frage (Überschrift) liest, so bekommt man den Eindruck, du übst für eine Bewerbung bei der BILD-Zeitung. Glückwunsch: das Niveau ist mit der Frage 100% erreicht.

Später gibst du dann selber zu, dass die Bevölkerung es nicht bekommen hat, also ist doch deine Frage eine Farce und nur aufreißerische Meinungsmache........

In den EU-Verträgen steht übrigens auch nicht, dass an sogenannte "Hilfspakete" der Ausverkauf Griechenlands geknüpft sein darf, wie es aber der Fall gewesen ist (siehe drittes "Hilfspaket").
Die einzigen zentralen Einnahmequellen des Landes wie Flughäfen sind nun von deutschen Unternehmen wie Fraport übernommen worden.

Kommentar von veritas55 ,

Deiner Antwort ist nichts hinzuzufügen. Danke dir dafür, dass du mir damit eine eigene Antwort ersparst !

Man gut für manche User hier, dass Dummheit nicht hochgradig  ILLEGAL und RECHTSWIDRIG ist...;) !

Kommentar von rotreginak02 ,

@veritas: ... wir helfen wo wir können, mal du, mal pontios, mal ich mal   ;-)  

Eigentlich eine gute Idee, Dummheit als rechtswidrig einzustufen.......allerdings käme die Justiz mit den vielen Verfahren dann schwer nach..... 80% der hiesigen Bewohner lesen die BILD... huaa

Antwort
von TimAlex, 43

Das war eine Finanzierung von privaten Banken in der EU
Die Griechen bekommen das Geld und zahlen dann sofort ihre Schulen bei privat Banken ab und da ist es jetzt.
Thuglife

Antwort
von JBEZorg, 25

Es ist ganz einfach. Was Du da schreibst ist der absurde Glaube des Laien, von Medien unterstützt. In Wirklichkeit haben deutsche Banken und Konzerne dieses Geld bekommen, damit sie Griechenland aufkaufen können.

Antwort
von Helli01, 34

Das Geld ist weg damit werden andere Schulden bezahlt, di Banken schieben sich das Geld praktisch hin und her auf Kosten des Steuerzahlers 

Antwort
von pontios94, 19

wie ungebildet muss man sein um zu glauben das elf millionen menschen sich 300 mrd euro geteilt haben ?

das geld ist für den wiederaufbau des landes GEDACHT gewesen 

was allerdings horende zinsen und maßnahmen der troika ausdrücklich verneinen

also erhält die regierung einen kredit den sie dann zurück an die bürgen gibt

der witz ist das deutschland noch nicht einen cent bezahlt hat aber seit beginn des ersten sprapaketes an griechenland verdient 

das bedeutet die antwort auf die frage wo das geld hin ist 

ist DEUTSCHLAND

Antwort
von Kronleuchter22, 24

Das Geld wurde ja auch nicht dem Volk gegeben sondern Versuch die Banken zu retten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community