Warum habe ich von jetzt auf gleich so starken Haarausfall?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nährstoffmangel ? Kräftiges, gesundes Haar wächst nur auf einer gesunden Kopfhaut. Diese benötigt vor allem Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Die Haarwurzeln lassen sich mit einer ausgewogenen Ernährung (viel Vitamin C, Biotin, Zink, Eisen und Folsäure) kräftigen und vitalisieren. Als wichtigste Vitalstoff-lieferanten gelten Obst, Fisch, Geflügel, grünes Blattgemüse, Milch-, Soja- und Vollkornprodukte.

Eine sehr häufige Ursache von Haarausfall ist Eisenmangel. Ob ein Eisenmangel als Ursache infrage kommt, kannst Du auch hier in meiner Antwort an weiteren Symptomen feststellen.

https://www.gutefrage.net/frage/belastbarkeitslevel-stark-gesunken?foundIn=answe

Allerdings kann auch körperlicher oder emotionaler Stress Haarausfall auslösen. Genaueres dazu findest Du hier.

http://www.onmeda.de/haarausfall/stress.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder es liegt, wie schon von anderen genannt an einem Nährstoff oder Vitaminmangel, es könnte aber auch an dem Shampoo liegen, das du benutzt.

Wenn du nicht gerade ein sanftes und mit relativ natürlichen Inhaltsstoffen Shampoo verwendest, könnte es sein, dass du es gar nicht verträgst oder die Inhaltsstoffe deinem Körper Schaden zu fügen. Z.B. manche Stoffe machen die Haut durchlässiger, wenn sie eine Zeit lang immer mit deinem Körper in Berührung kommen, per Creme oder Shampoo, was auch immer. Wenn du mehr über solche schädlichen, bzw. ungesunden Inhaltsstoffe wissen willst, dann schau doch mal hier vorbei: http://www.codecheck.info/

Du könntest aber einfach mal bei deinem Arzt vorbei schauen und ihn fragen, was er davon hält. Ob du vielleicht wirklich einen Eisenmangel hast, was man durch eine kleine Blutuntersuchung feststellen kann.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen <3


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Alter ist es immer Nahrungsmangel / Untergewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such einen Hautarzt auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder hast du einen Nährstoffmangel oder du bist krank. Rede mal mit dem Onkel Doktor deines Vertrauens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast sie dir vll zu oft/ selten gewaschen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von josef050153
09.05.2016, 09:14

Vom wenig Waschen fallen keine Haare aus, eher vol falschen Schampoo.

0

Was möchtest Du wissen?