Warum habe ich von Canabis Gekotzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mit koalas? was soll das bedeuten? Ist das die neue deutsche Sprache oder ist das eingecroed??

zu deinem brechen würde ich sagen es es vor allem auch vom Tabak her kommt. Mich wundert es gar nicht, immerhin enthält der Tabakrauch über 2.000 (zweitausend!!) giftige und zum Teil krebserregende Stoffe. Kein Wunder dass der Körper auf Gift so reagiert und versucht es raus zubekommen, z.b. durch brechen.  Hast du gewusst, 1 Join ist so schlimm wie 10 Zigaretten, weil es keinerlei Filterung gibt, das kann auch der Grund sein. Kann aber auch ne Reaktion sein von der Idee her dass der Körper versucht sich von dem was ihn schwer macht zu trennen, weil durch Cannabis kommt man ja auf eine eher feinstofflichere Ebene. Kann auch an zu viel Fleisch liegen. Die Rastas in Jamaica sind ja auch sehr viele/hauptsächlich Vegetarier. Kann auch ne Mischung von beiden sein. Kann aber auch mit irgenwas ungutem gestrecktes Marijh gewesen sein.

Mein Tipp: auf Tabak verzichten oder mind. ne halbe - ne Stunde nach dem Essen mit dem smoken warten.

P.S. Tabak nix gut, und ich muss es wissen, bin heil froh nichts mehr mit Tabak zu tun zu haben, entspannen kann ich  mich auch indem ich mich einfach hinsetze/lege. Das mit dem Entspannungsding in Zusammenhang mit Tabak ist einfach ne blöde Ausrede die Sucht weiter aufrecht zu erhalten. Ohne Tabak ist die Entspannung aber besser, gesünder. vitaler. Naja aber mach nur wenn du denkst dass es so toll ist, noch ist deine Lunge gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

K0tzen bei Cannabiskonsum liegt meistens an Tabak der beigemischt wurde, Mischkonsum oder an gestrecktem Gras.

Von Cannabis solo kotzt man normalerweise nicht, wie thxii bereits schrieb kann CBD übelkeitslindern wirken.

Untersuch am besten mal dein Gras, falls du ohne Tabak rauchst. Wenn du mit Tabak rauchst lass den weg. Rauch vielleicht in der Pfeife oder Bong, da kann man auch leichter dosieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atze3011
10.03.2016, 23:56

Als ob GF das Wort Kotz en blockt :D

0

Schlechter Trip würd ich mal sagen und du verträgsts halt einfach nicht. Lass es doch lieber sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahaha also bin ich nicht die einziege die gekotzt hat, also es liegt an die version der mariuhana hab mein diller nachgefragt der meint es leigt daran also nix schlimmes 😅 Viel spass beim rauchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Metysion
10.03.2016, 19:43

also ist es einfach lame shit den ich gekauft habe? haha 

1

Hmm normerweise würde der CBD Content zumindest bei Indica zu einer übelkeitslindernden Funktion führen.

Versuch dich langsam an deine Idealdosis heran zu tasten und nimm statt Tabak Knaster... Kann sein das du einen Nikotinflash hast.

Kann sein, dass das Marihuana gestreckt ist. Vermöbel in diesem Fall deinen Dealer,oder noch besser: Schwärze ihn bei der Polizei an, damit er anderen Leuten mit seinen Streckmitteln nicht mehr schaden kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xo0ox
11.03.2016, 08:22

Woher der Sinneswandel? :D

0
Kommentar von DeutschesGras
11.03.2016, 11:56

Nimm anstatt Tabak und Knaster garnichts, sondern Rauch pur.

0

Was möchtest Du wissen?