Warum habe ich so fettige Haare?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich weis jetzt nicht wie alt du bist aber es sind ja gerade ferien.
am besten wäre es wenn du versuchst feibe haare nur noch alle 3-4 tage zu waschen dann fetten sie nicht mehr so schnell. und falls du ferien hast dann wäre das ja auch nicht soo schlimm denn dann könntest du an tag 3 und 4 einfach drin bleiben wenn es die unangenehm ist dich mit fettigem ansatz sehen zu lassen. das wäre ja auch nur für paar wochen bis sich das ganze wieder einspielt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oft wäscht du deine Haare in der Woche ?
- zu oft waschen ist häufig ein Problem!

Wäscht du auch gründlich dein Shampoo etc aus, bis kein Schaum mehr kommt?
- viele wundern sich wieso Ihre haar' immer so schnell fettig wird, oft ist das die Ursache'

Ich denke, das du auf jeden Fall Shampoos nehmen sollst die keine Silikone enthalten, am besten von rossmann alverde.
So teures Zeug Braucht man nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mal das gleiche Problem, meine Mutter ist damals mit mir zum Hautarzt gegangen weil meine Kopfhaut auch immer extrem gejuckt hat und der hat uns ein Shampoo aufgeschrieben dass ich ca. eineinhalb Jahre benutzt habe, dann war es weg. Das Shampoo war leider auch nicht gerade billig und das ganze ist ewig her, ich hab kp mehr wie dad hieß :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoCookieGurlxo
05.08.2016, 01:33

Danke, werde ich auch mal versuchen :)

0

ich hab meine haare einfach ausfetten lassen damals, wasche sie seitdem nur noch einmal die woche und sie werden gar nicht mehr fettig, ich verwende auch nicht dauernd ein shampoo, teilweise mach ich sie nur nass und gebe spülung in die längen weil sie etwas trocken werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoCookieGurlxo
05.08.2016, 01:36

Wie lange hat dieses "ausfetten" gedauert?:0

0

Nimm ein mildes Shampoo (ohne Silikone, Parabene, Duft-/Farb-/ Konservierungsstoffe)

Und Du kannst eine natürliche Haarkur (1x pro Woche) wie auch Spülung (1-2x pro Woche) anwenden - würde mich für je eine entscheiden und die beiden mind. 4 Wochen anwenden.
http://www.heilpraxisnet.de/hausmittel/hausmittel-gegen-fettige-haare.html

Wie auch MitsubaSangu schreibt nicht zu oft und auch nicht zu heiss waschen.
http://www.beauty-buddy.de/haarpflege/hausmittel/fettige-haare.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoCookieGurlxo
05.08.2016, 01:39

Danke,hat mir geholfen

0