Frage von Plixel, 73

Warum habe ich NIE Hunger und kann nicht schlafen?

Hallo, mein Problem ist, dass ich nie Hunger habe und mich dazu zwingen muss, etwas zu essen, bloß um es danach wieder aus zu kotzen...außerdem kann ich kaum schlafen, könnte es damit etwas zu tun haben? Danke für schnelle Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 3runex, 55

Mit Hunger ist es eben nicht so leicht einzuschlafen. Erbrichst du denn freiwillig?

Kommentar von Plixel ,

Nein, nachdem ich esse, kommt es einfach wieder hoch. Aber ich verspüre keinen Hunger, manchmal esse ich einen ganzen Tag nichts und dann muss ich mich dazu zwingen. Neuerdings habe ich sogar Probleme mit den Texturen von Essen.

Kommentar von 3runex ,

Wenn du lange Zeit nichts isst, dann zeiht sich dein Magen zusammen und verspürst nicht mehr den Hunger, den du eigentlich haben solltest, aber ich glaube da sind wir schon lange drüber hinaus. Ich würde auf jeden Fall zu einem Arzt gehen, falls du es selber nicht mehr hinkriegst.

Kommentar von Plixel ,

Ich bin gerade leider in einer Situation, die keinen Arztbesuch erlaubt. Was kann man denn dagegen unternehmen? Einfach nach und nach versuchen mehr zu essen?

Kommentar von 3runex ,

Ja versuche mit wenig Essen zu beginnen und steigere dich hoch. Trink auch viel damit sich dein Magen dehnt und so mehr reinpasst.

Kommentar von Plixel ,

Alles klar, vielen Dank! Sie sind mir wirklich eine große Hilfe und ich werde den Arzt besuchen, sobald ich es kann :)

Antwort
von murasaki2011, 24

Schon mal Schilddrüsenhormone gecheckt? Ansonsten keine Drogen oder Energydrinks nehm, die könnten es auch sein.

Kommentar von Plixel ,

Nein, hab ich noch nicht gemacht. Danke für den Tipp :)

Antwort
von Ayman07110711, 38

Wahrscheinlich bist du verliebt,war bei mir so.

Antwort
von Akumetsu1980, 2

Stress!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community