Frage von FligtNight, 59

Warum habe ich nicht zugenommen?

Hallo zusammen. letzte WOche über Pfingsten hatte wir Schützenfest und dort habe ich jeden Tag gesündigt. z.B Samstagabend war die große Party habe natürlich Alkohol getrunken und zwischen durch war ich auch auf der Tanzfläche. Den Sonntag habe ich ganz normal wieder gelebt also wenig gegessen also normal nach dem mittagessen habe ich mir 2 Snickers Ice gegessen Abends aber nach dem Schützenfest habe ich mir einen Mantateller mit genommen (Currywurst-Pommes). So am Montag war natürlich der haupttag bei uns mittags war treffen erst frühshoppen mit bier und schluck und dann war wieder große Party im Zelt dort haben war mit 6-8 Personen 7 Flaschen Korn mit Cola oder SPrite leergemacht. Dienstag morgens wo ich aufgestanden bin und mich erst wieder fertig gemacht habe und dann ne 1 Stunde später hatte ich tierischen hunger also habe ich mir nen Snickers Ice cream gegönnt mit Mezzo Mix :D dann gab es aufem Schützenfest Frühstück dort habe ich 2 Normale Brötchen mit leberwurst(es waren in solche scheiben) zumirgenommen. Nachmittags wo der König raus war habe ich mir noch ein Mantateller und ein Slush Ice mit genommen. Abends haben wir Pizza bestellt ich habe mir ein Dönerrollo bestellt.

So meine frage ist warum habe ich nich an körpergewicht zugenommen ode rhabe ich eher an kfa zugelegt? Vordem Schützenfest wog ich 67,9kg und jetzt nur 67,1kg dass verwirrt mich gerade einwenig. Außerdem bin 20 Jahre alt 1,75m groß und Männlich. Wenn da Rechtschreibfehler drinne sind endschuldige ich mich dafür da ich es auf der schnelle posten musste. Nach dem Schützenfest bin ich angefangen wieder mich gesünder zu ernähren. da ich sonst immer sehr viel Sport gemacht habe .

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo FligtNight,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit abnehmen

Antwort
von CJoe78, 14

Der Körper nimmt nicht schlagartig zu, wenn man mal viel gegessen hat. Was wirklich dick macht, ist die Gewohnheit an große Essensportionen Junkfood, welche sehr viele Kalorien haben.

Viele Menschen meinen, sie würden nur 2000 kcal täglich konsumieren, essen aber 3500 kcal durch viel Süßkram, Brötchen, Bier usw. Das in Kombination mit wenig Bewegung führt dann natürlich zwangsläufig schleichend zu Übergewicht. Nicht von heute auf morgen, sondern über Jahre.

Wenn du mal am Wochenende über die Stränge schlägst, wirst du davon noch nicht nennenswert zunehmen.

Kommentar von FligtNight ,

Ich esse nur 2 mal im Jahr soviel einmal wenn wir schützenfest haben und wenn Weihnachten ist...

Antwort
von SuPerGirLs2000, 33

Erst mal: sei doch froh xD

Und dann schreibst du ja auch von tanzen und das ganze wird wohl generell mit Bewegung verbunden gewesen sein.

Anders kann ich es mir auch nicht erklären, hatte auch schon solche "Überraschungen"

Antwort
von Rockstar9413, 8

Wenn du mit dem, was du gegessen hast nicht über deinem Kalorienbedarf bist, nimmst du auch nicht zu

Antwort
von ManuViernheim, 23

Vielleicht hast Du dich an diesen Tagen mehr bewegt als sonst.

Kommentar von FligtNight ,

ich gehe 5-6 mal die Woche ins Studio und Samstag und montag habe ich halt nur mitmaschiert...

Kommentar von ManuViernheim ,

Beim Marschieren verbrennt man auch Kalorien.

Kommentar von FligtNight ,

aber nicht viel oder ? :D

Kommentar von ManuViernheim ,

Kommt drauf an, wieviele Stunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community