Frage von eyepet, 17

Warum habe ich mit meinem Autismus einseitige Interessen bis ich es nicht mehr mag?

Von 11-16 interessierte mich nur Winx Club und als es mich nicht mehr interessierte könnte ich es gar nicht mehr leiden weil ich so sehr nach der Serie verrückt war dass ich an Feen glaubte. Ich war im Pokémon Fieber durch die Pokémon App und das hat mir nicht gefallen weil ich so schnell niemand kennenlerne und in der Hitze rumlaufen musste und Mystery dungeon spiele lagen mir nicht mit ordentlich ballern und jetzt mag ich auch die Pokémon Serie und die Stofftiere nicht mehr. Vor ein paar Jahren schaute ich jeden Abend Simpsons bis es mir zu den Ohren rauskam.

Antwort
von einfachichseinn, 15

Oh toll der 6. Account.

Hast du kein Leben?

Merkst du irgendwann einmal, dass du hier nicht weiter kommst?

Antwort
von redmonkeykh, 16

genau gleich wie bei mir ^^ ich habe auch autismus und habe mal 2015 in den Herbstferien fast 24/7 phineas und ferb geschaut

Kommentar von adenosi ,

Ja das ist schon ziemlicher hardcore Autismus muss ich sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten