Warum habe ich keine Kraft mehr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey du. Mir geht es momentan ähnlich wie dir. Von daher kann ich gut nachvollziehen wie du dich fühlst :/ ich kann dir nur raten trotzdem nicht die Hoffnung aufzugeben. Wenn du in der Therapie richtig mitmachst und auch wieder gesund werden willst, wird es schon klappen. Momentan erscheint dir alles vielleicht hoffnungslos weil du so viele schlechte Erfahrungen machen musstest. Ich hoffe und wünsche mir für dich, dass du in nächster Zeit viele liebe Menschen über dem weg laufen wirst, die dir wieder positive Erfahrungen bescheren. Nur weil jetzt vieles schief gelaufen ist heißt es nicht, dass es so bleiben wird. Nach regen kommt ja bekanntlich der sonnenschein :) ich drücke dir die Daumen dass sich alles zum guten wendet und du wieder mit viel Lebensfreude und Hoffnung durch's Leben gehst. Alles Gute weiterhin und bleib stark, du schaffst es :) !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlondBeauty22
12.12.2015, 12:33

Danke für den Stern & das Kompliment!:)

0

Gibt es Selbsthilfegruppen? Vielleicht anonym und online wenn nicht in deiner Nähe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?