Warum habe ich immer Hunger, aber nehme nicht zu?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das geht mir auch so. Ich bin auch 19 und Studentin. Ich nehme seit Jahren nicht mehr zu. Mittlerweile habe ich mich damit abgefunden, weil es ja eigentlich ganz praktisch ist, essen zu können, was man mag. Also sieh es einfach positiv ;-)

Das einzig blöde daran waren immer die Kommentare der anderen. Wenn man leicht übergewichtig ist und versucht, abzunehmen, bekommt man Unterstützung von allen Seiten. Aber erklär anderen mal, dass du gerne zunehmen möchtest und das einfach nicht schaffst. Da wird man ausgelacht und bekommt hilfreiche Ratschläge wie "Iss doch einfach mehr". Schönen Dank auch.

Wenn du ganz sicher keine Schilddrüsenüberfunktion und auch keine andere Stoffwechselerkrankung hast, kann es auch ganz normal sein, nicht zuzunehmen. Jeder Mensch hat einen anderen Stoffwechsel. Solange du dir jetzt nicht den ganzen Tag Sahnetorten und Pommes einbaust, weil du ja eh nicht zunimmst, sondern dich ausgewogen ernährst, ist es nicht schlimm, wenn du so "viel" isst. Im Zweifel kannst du aber auch mal deine Blutwerte auf überprüfen lassen, das schadet ja nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe dasselbe Problem. Ich bin 18 Jahre, 1,76m und wiege 54kg. Ich war auch schon beim Arzt weil ich dachte das ich was mit der schliddrüse habe, aber habe ich nicht. Ich kann auch Unmengen essen und nehme einfach nicht zu.
Ich finde es aber eigentlich nicht so schlimm, denn wer will nicht soviel essen wie er möchte ohne zuzunehmen? :p

Aber ich denke das sich das mit der Zeit legt, ich habe das von meinem Vater und er hat auch nach ner Zeit zugenommen.

Am schönsten sind aber immernoch dumme Kommentare wie 'bist du magersüchtig?' und 'iss mal mehr'. Wenn die wüssten wie viel ich esse würden die neidisch werden :'D

Mach die nicht soviele Gedanken, nutze es aus solange es noch geht. :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen der Schilddrüsenüberfunktion solltest Du eigentlich Tabletten nehmen. Dann müsste sich Dein Appetit eigentlich normalisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kenna13
23.02.2016, 17:44

ich hab aber keine Schilddrüsenüberfunktion.

0

Hey,

also das man sich immer satt essen soll, ist natürlich ein Gerücht. 

"Soviel" zu essen ist jedenfalls nicht ungesund. Ist eigentlich normal für eine Frau.

Mfg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 19 und hast einen guten Stoffwechsel. Sei doch froh! Das Fett kommt früh genug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung