Warum habe ich eigentlich als Mann in Singlebörsen keine Chance?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das Ding ist, dass Frauen attraktiver wirken und eher angeschrieben werden. Menschen packen einen nach 3 Sekunden in eine gewisse Schublade. Wenn sie ein Bild sehen, auf dem man nicht überragend gut aussieht, kommt man direkt in die Nein-Schublade. Dann besteht kein Interesse und es wird kein Kontakt geknüpft. Was ich schade finde, weil es total egal ist, wie ein Mensch aussieht. Man liebt ihn ja nicht weil er blond und groß ist, sondern weil er ein großes Herz hat. Allein der Charakter zählt. Und den erkennt man in Singlebörsen nicht, daher sind diese einfach nur nutzlos!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von voayager
01.01.2016, 11:30

Etliche Frauen in den Kontaktbörsen stellen nicht nur überzogene Ansprüche an das Aussehen, nein, sie wollen noch viel mehr an Extras. Er sollte sie z.B. bei einer Reise mit genauen Ziel begleiten, er soll eine Größe von ....cm haben, er soll die Charaktereigenschaften "xy" haben, kein bart, keine Brille tragen, kein Couch-Potato und, und, und. In meinen Augen haben etliche Frauen von den Kontaktbörsen ein Rad ab, sind nicht ganz dicht.

2
Kommentar von autrement
08.01.2016, 11:53

Naja, da es aber in einer Beziehung um Sex geht, ist das Aussehen doch sehr wichtig.

0

Singlebörsen sind für eine Kontaktaufnahme mit dem anderen Geschlecht einfach nicht tauglich. Dort tummeln sich bevorzugt kontaktgestörte Menschen, die sich dann schwer tun, auf jemand zuzugehen. Dies gilt vor allem für das weibliche Geschlecht. Kommt hinzu, dass allerlei Männer eine plumpe Anmache vornehmen, was dann für die Damen abschreckend ist.

Etliche Frauen bwei den Kontaktbörsen sind dort angemeldet, um so ihren Marktwert zu erkunden, u.o. um ihre Langeweile zu bekämpfen, also reine Zerstreuung mehr nicht. Dann gibt es wieder welche, die sich daran aufgeilen, was da so an Mitteilungen aus der Männerwelt auf siwe zukommt.Es ist dies ein Art Flaschenpostgelüst, wo man zunächst auch nicht weiss was drin in der Botschaft ist. Auch die Wundertüte steht beim e-mail Austausch Pate.

Es gibt etliche Kontaktbörsen, die nur aufs Geld abgreifen aus sind. Gleiches gilt auch für etliche Frauen in den Börsen. Wenn du schreibst, dass du viel Geld verdienst und ein Haus besitzt, dann werden sich recht viele Damen sich für dich interessieren, denn käuflich sind gar viele. wieder andere, hoffen dort auf einen Traumprinzen, der meist real nicht existiert. Dass diese Gelüste infantil sind, brauch ich wohl nicht erst zu erwähnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es mehr Männer gibt , die nach Frauen suchen als Frauen die nach Männern suchen. Eine Freundin sagte mal das mehr als 6 Männer sie anschrieben als sie ihr erstes Profilbild uploadete

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hauptgrund ist wohl, dass nach wie vor die Männer anschreiben müssen, weil Frauen die Umworbenen sind und sie auch entscheiden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob jemand hässlich ist sollte nicht darüber entscheiden ob jemand ein potentieller Partner ist oder nicht.
Grundsätzlich solltest du vlt aufhören verzweifelt nach einer Beziehung zu suchen.Geh lieber raus und genieße dein Leben.
Die richtige wird dir entgegenlaufen.Eine gute Beziehung muss ja nicht zwangsläufig in einen Chat oder sonst was stattfinden.
Das du dafür nicht geeignet bist in einer Datebörse zu sein ist Quatsch.

Außerdem solltest du mit deinen inneren Werten überzeugen, nicht mit äußerlichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinnSarma
01.01.2016, 17:38

Sollte eigentlich ein DH werden :P

0
Kommentar von autrement
02.01.2016, 02:19

Naja, dass Aussehen ist schon erstmal entscheidend, ob ich jemand kennenlernen möchte, oder nicht und mich wollte man auf Grund meines Aussehens nicht kennenlernen.

0

Wahrscheinlich weil da 90% Männer angemeldet sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Einbruch bei Ashley Madison kam heraus, dass fast 95% der Mitglieder Männer und fast der ganze Rest weibliche Fakeprofile und ein paar Prostituierte waren.

Jede Frau kann mit annähernd 100%iger Erfolgsgarantie einen echten Kontakt erreichen.

Ein Mann hat praktisch keine Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Papabaer29
01.01.2016, 11:04

Genau so ist es.

Männer sind in Partnerbörsen immer hoffnungslos in der Überzahl.

2

wenn man sex sucht sind singlebörsen vielleicht garnicht so verkehrt (für frauen zumindest), ich kenn mich da nicht aus, aber da liebe immer mit freundschaft beginnt, würde ich vorschlagen das thema liebe erst mal zu beenden und dir weibliche freunde zu suchen zb in einer freundschaftsbörse. vielleicht entsteht etwas das vorher nicht so war (der letze satz ist aus die schöne aund das biest).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es da immer einen großen Männerüberschuss gibt. Aber das bedeutet nicht, dass man als Mann da keine Chance hat.

Vielleicht solltest du dein Suchprofil mal ändern oder dein Profil überarbeiten.

Vielleicht liegt es auch an deiner Art mit den Frauen zu schreiben. natürlich kann auch dein Handicap eine Rolle spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die nur dein Geld wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von autrement
02.01.2016, 02:20

Das heute das schöne, Singlebörsen kosten heute nichts mehr und die die etwas kosten, sind leider nicht besser.

0

Was möchtest Du wissen?