Frage von IndianerJones1, 52

Warum habe ich das vererbt bekommen?

Ich bin fast 25 und habe Probleme mit Krampfadern, sogar ein offens Bein was bei mir nä Woche behandelt. wird. Ich schäme mich für meine Beine. Meine Familie hat das nicht, bis auf meine Mutter. Ich habe das vererbt bekommen. Warum ich und nicht meine Schwestern?? Warum muss ich als junger Mensch damit leiden???

Antwort
von putzfee1, 8

Tja, so ist es eben. Man kann sich nicht aussuchen, was man erbt und was nicht, und deine Mutter kann auch nichts dafür, dass gerade du dieses Problem geerbt hast und die anderen nicht. Ihr wäre es sicher auch lieber, wenn du das nicht hättest. Deine Schwestern haben einfach nur Glück gehabt. Das solltest du ihnen auch gönnen.

Ich habe auch von meiner Mutter diverse Krankheiten "geerbt", unter anderem eine Gerinnungsstörung und eine Hypercholesterinämie. Es ist nicht angenehm, aber man muss dann eben das Beste daraus machen, indem man sein Leben entsprechend gestaltet und die Ratschläge der Ärzte befolgt. Jammern hilft nicht.

Antwort
von Parnassus, 16

Das ganze ist ähnlich wie Genetisches Russisch Roulette, bei dir hat sich eine Genetische Disposition dafür dominant vererbt, bei deinen Schwestern nicht.

Wiederum kann es sein,das eine mögliche Tochter von dir einmal,nicht daran erkrankt, die Tochter deiner Schwester aber schon...


Antwort
von DjangoFrauchen, 26

Damit musst du halt leben, aber dass du dir wünschst, deine Schwestern hätte das Problem lieber vererbt bekommen sollen, beweist mir, dass es doch die Richtige getroffen hat...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community