Frage von LuzifersBae, 142

Warum habe ich Angst davor verfolgt und dann verletzt bzw sexuell missbraucht zu werden?

Wovon kommt das nur, wieso habe ich so große Angst davor? Wenn ich zB mit einem Jungen Kontakt aufbaue, bilde ich mir direkt ungewollt ein dass er schon alles über mich rausgefunden hat, mich wahrscheinlich stalkt und mich dann irgendwie verletzen/bedrohen oder sexuell missbrauchen möchte. Das klingt so absurd, was ist das nur, wieso hat man so eine Angst? bin 16 und weiblich.

Antwort
von ARoseForADay, 68

So blöd es auch ist, aber such dir mal einen  Therapeuten/Psychologen.

Das klingt etwas nach einer Borderline Störung( sofern du dich selbst verletzt ) oder einfach nach Verlustängsten.

Klingt alles immer total dramatisch, aber ist im Endefekt einfach eine diagnose wie diabetes. man hat es einfach.

vielleicht auch ein traumatisches Erlebnis ? irgendwann mal von einem Typen bedrängt worden?

Kommentar von LuzifersBae ,

Jaa, ich hab seit ca 3 Jahren einen "Stalker". Er belästigt mich halt mit sexuellen Dingen und nur weil ich einmal mitgemacht habe(war unglaublich naiv und dumm), hat er dies ausgenutzt und überall veröffentlicht.

Kommentar von ARoseForADay ,

Dann wird das wohl damit zusammenhängen. Versuch mal mit einem Psychologen darüber zu reden und wenn es geht auch mit deinen eltern :)

Kommentar von Lapushish ,

Ähm... Borderline 'hat man einfach'... Und vergrault damit alle, die einem wichtig sind und macht sich selbst das Leben schwer. So toll ist das nicht?

Kommentar von ARoseForADay ,

ja das hat man einfach . Ich habe das auch. Und natürlich ist das blöd. So gut wie jede diagnose ist blöd. Aber man muss immer positiv damit umgehen. Und wenn man versucht, zu lernen damit umzugehen, dann hat man das auch besser im griff. Weil wie gesagt, man hat das . und zwar sein ganzes leben lang. wie diabetes oder etwas anderes.

vielleicht solltest du mal ein bisschen von solchen Seiten weggehen und anderen unnötig die Stimmung verderben, denn es gibt leute, die versuchen damit umzugehen. Und wenn man immer wieder solche erniedrigenden oder negativen Beiträge sieht, dann geht das wohl schlecht . Danke

Antwort
von Wuestenamazone, 41

Das klingt nach einem Problem. Das kann richtig schlimm werden. Ich würde da mal mit meinem Arzt reden. So weitermachen kannst du nicht. Ich war gerade auf deinem Profil weil ich dachte die Frage zu kennen. Was ich wie bei vielen anderen gesehen habe du vergibst keine HA warum?

Kommentar von LuzifersBae ,

kommt halt iwie nie dazu ^^ sollte ich aber mal tun ...

Ich könnte meinen Therapeuten eig darauf ansprechen, aber ich habe iwie Angst, keine Ahnung.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Das mit den Sternen war kein Vorwurf es wundern sich noch mehr. So nun zu deinem Problem. Wenn du Angst hast deinen Therapeuten darauf anzusprechen einen anderen suchen. Es kann dir nur geholfen werden wenn du deinem Therapeuten vertraust und das klingt hier nicht danach. Ich wünsch dir viel Erfolg und alles Gute

Kommentar von LuzifersBae ,

Vielen Dank :)

Kommentar von Wuestenamazone ,

Gerne dafür sind wir da.

Antwort
von Jonta, 71

Wahrscheinlich irgendqas in deinem Unterbewusstsein. Wenn es extrem ist, kannst du dir ja mal Rat bei einem Psychologen suchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community