Warum hab ich ständig das Gefühl das ich sterbe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gegen wenig Bewegung und wenig sportliche Betätigungen kann man ja durchaus was machen. Es muss ja noch nicht mal das total krasse Fitnessstudio sein. Ein, zwei mal die Woche laufen gehen reicht da vollkommen aus, und wenn du wirklich untrainiert bist hast du damit schon arg zu kämpfen. 

Bei der Frage nach deiner Figur kann ich dir auch nicht wirklich weiter helfen. Jedoch solltest du das essen nicht vernachlässigen, (anständig sind ca. 2000 kcal) besonders wenn du dich sportlich betätigst. 

Das schwierigste deiner Probleme ist die Angst, denn die kannst du nur sehr schwer alleine los werden. Mir persönlich Hilft es jedoch immer schon wenn ich für mich verinnerliche dass meine Angst nichts am lauf der Welt ändert.

Um die Angst allerdings wirkungsvoll bekämpfen zu können muss du über sie sprechen. Und nicht nur anonym im Internet sonder mit den Leuten in deinem Leben denen du vertraust. Dabei ist es völlig egal ob das deine Eltern, Geschwister. Großeltern oder Freunde sind, rede nur drüber, je mehr du über das Problem redest desto kleiner wird die Angst. 

MfG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovestlaloves71
22.10.2016, 17:44

vielen dank , dass du dir zeit genommen hast meine frage zu beantworten

0

Vielleicht wäre es mal gut, mit einer Psychologin darüber zu reden? Hört sich ziemlich komisch an -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovestlaloves71
22.10.2016, 17:29

Danke !  Werde versuchen mit der Psychologin darüber zu reden

0

Was hindert dich denn daran dich gesund zu ernähren und Sport zu treiben?:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovestlaloves71
22.10.2016, 17:27


Mach ich ! Die Leute meinen ich übertreibe .

0
Kommentar von Minabella
22.10.2016, 17:28

Achso.Aber aus welchem Grund solltest du sterben, also warum genau denkst du das?

0
Kommentar von Minabella
22.10.2016, 18:33

Geh am besten zu deinem Hausarzt und schilder ihm deine Probleme! Er weiß dann bestimmt wie es weitergeht zB eine Überweisung zur Therapie:)

1

Am besten wäre mal ein psychater aufzusuchen vielleicht hat der ein tipp für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst Hilfe von einem Arzt/Psychologen. Das sind ernsthafte Störungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?