Frage von JaBraEndijina, 55

Warum hab ich so wenige FPS?

Guten Tag, Hab vor 2-3 Monaten ein neuen PC gekauft (I5 4460& r9 380) In den letzten Tagen immer wenn ich spiele laggt es extrem. Hatte früher in H1Z1 (spiel) auf high70-100 FPS, jetzt sind es nur noch 20-40 und es laggt immernoch selbst wenn ich es auf very low habe und selbst agar.io (Browser Game ) laggt. Wenn ich auf taskmanager gucke ist der CPU um die 20% ausgelastet RAM um die 30-70% (je nach spiel) und Daten Träger manchmal 0% manchmal 100%. Ich hatte das PC vor 1-2 Wochen zurück gesetzt und weiß nicht was jetzt hilft. Hab ingame alle Einstellungen runter gestellt:

Hab auch die neusten Grafik-Treiber installiert

Bilder zu Infos eins im Anhang und eins : https://picload.org/view/rrgcwapp/h1z1_2016_06_26_15_07_01_284.png.html

Bin sehr dankbar über jede Antwort

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, 36

Wie viel RAM?

Kommentar von JaBraEndijina ,

8GB

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Kann es sein, dass bei dir im Hintergrund ein haufen unnötige Programme laufen?

Kommentar von JaBraEndijina ,

Ja viele, aber ich weiß nicht welche ich schließen kann und welche für das Betriebssystem wichtig sind, keins der Programme sind zu benutzung fast also nicht welche ich sehe die laufen einfach

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Keine Ahnung was du gesagt hast. Aber du kannst eigentlich alle schließen, die du nicht benutzt. Du wirst doch wohl anhand der Beschreibungen feststellen können was wichtig ist und was nicht.

Kommentar von JaBraEndijina ,

Ja da sind um 100 Programme und 2 davon sind z.B browser und Skype. Die restlichen kenn ich nicht mal. Wenn ich die schließen will kommt eine Meldung, dass ich PC herunterfahren muss wenn ich die schließe oder sowas in der Art 

Kommentar von dermitdemhund23 ,

"oder so was in der Art" konkret bitte. Wie heißen diese Programme denn?

Kommentar von JaBraEndijina ,

Setze gerade PC zurück kann nicht gucken, aber die Prozesse heißen oft etwas mit Dienst oder hab komische Namen. 

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Ja, der Reset war ne gute Idee! Installier nach dem Rest am besten erstmal nur Grafiktreiber, Mainboardtreiber und Antivirenprogramm, denn sonst muss eigentlich nichts im Hintergrund laufen. Naja und noch die ganzen Windows Prozesse. 

Dann pass demnächst mal auf, was du installierst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community