Frage von xxtypingxx, 53

Warum hab ich so wenig durst?

Alle sagen ich trink so wenig. (Max.0,5l) ich weis es auch selber,aber ich trinke immer wenn ich Lust, oder durst habe. Ist das gefährlich auf Dauer?

Antwort
von Eugen0, 37

Wenn dein Körper nicht mehr verlangt. Es könnte natürlich denn Körper schaden wenn du Sport machst also viel Flüssigkeit verlierst und wenig wieder einnimmst.

Antwort
von pipepipepip, 25

Ich trinke noch viel weniger als du, maximal 2 kleine Gläser, warum weiß ich selber nicht. Ich bekomme immer gesagt wie ungesund das ist, allerdings merke ich davon nichts. Ich bin fit, kerngesund und munter :) Sollte das bei dir nicht der Fall sein, ist es tatsächlich schädlich

Antwort
von frischling15, 28

Nun , wenn der Sommer kommt , dann wirst Du mehr trinken , da bin ich ganz sicher !

Bei alten Leuten macht man den "Ohrläppchen Test"... Wenn die nicht prall ausschaun , ist dies ein Zeichen für zu weniges Trinken !

Kommentar von xxtypingxx ,

Naja im letzten Sommer z.B hatte ich nicht gerade mehr getrunken als jetzt...

Antwort
von teddybearme, 30

bei meinem papa ist das auch so,aber er trinkt viel zu wenig. Trinke einfach etwas mehr, der körper gewöhnt sich dran und es kann ja nicht schaden

Antwort
von PatrickJane99, 19

0,5 l ist schon ein bisschen wenig. nimm dir einfach vor, zB zu jedem essen ein großes glas wasser zu trinken und zwischendrin auch immer mal wieder wenn du dran denkst 

Kommentar von xxtypingxx ,

esse seitdem viel weniger auch wenn man es mir nicht ansieht

Antwort
von Shalidor, 23

Bist halt einfach nenfauler Stubenhocker. Interpretiere ich einfach mal so hinein. Wer nichts macht, schwitzt nicht und verliert somit kein Wasser, was du nachfüllen müsstest.

Kommentar von xxtypingxx ,

das Problem ist ich mache viel... und meine Freunde machen nicht mehr als ich und trinken bis zu 2l

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten