Frage von larahnr, 48

Warum guter Stoffwechsel?

Ich esse am Tag locker 2500kcal und nehme nicht zu (14, weiblich) Auch oft Schokolade und so, ich weiß ist nicht so gesund aber na ja. Ich nehm nicht zu. Ich mach zwei mal die Woche ne Stunde Sport, also daran kann's ja nicht liegen. Aber wie kann es trotzdem sein, dass ich nicht zu nehme. Will ich auch gar nicht unbedingt, aber wo geht denn das ganze Essen hin? Verpufft das in meinem Bauch? :D

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität & Kalorien, 28

Hallo Lara! Guter Stoffwechsel - Du solltest Dich freuen. Meistens ein Geschenk der Genetik. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Northumbria, 48

Hey, solang dein Gesundheitszustand unbedenklich ist, musst du dir keine sorgen machen. Meine Freundin ist auchverdammt schlank, obwohl sie kein Sport macht und unmengen ungesunder Sachen isst. Ihr Arzt sagt, dass liegt an einer zu schnellen Verdauung, die nicht alle Nährstoffe aufnimmt ^^
Lässt dann so nach, wenn man auf die 30 zugeht :P

Kommentar von larahnr ,

Ja mir geht's ziemlich gut so.
Dann werd ich die Zeit jetzt nochmal schön genießen und so viel Zeug essen solang es noch geht ;)

Antwort
von Arckanum, 31

Du bist jung, da ist das meistens( noch) so. 

Antwort
von Aquilaya, 24

Vielleicht hast du einen Bandwurm. 

Kommentar von larahnr ,

Hatte ich auch schon mal aber generell ist das bei mir schon so seit ich klein bin

Kommentar von Aquilaya ,

Genieß die Zeit. Im Alter könnte sich das sehr leicht ändern. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community