Frage von Caraca, 145

Warum guckt er mich immer so komisch an?

Hi, Ich habe folgendes "Problem": Ich mache Leichthatletik und seit ca. einem halben Jahr trainieren bei den Älteren auch Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan mit. Einer von denen guckt mich immer so komisch an. Als ich im Bus saß, kam ich mir total beobachtet vor (Er fährt mit demselben Bus). Er spricht, soweit ich das weiß, kein oder nur sehr wenig Deutsch und ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll und was diese Blicke zu bedeuten haben... Danke für eure Antworten :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DinoExperte, 47

Also du sagst es stört dich nicht, es fällt dir aber sehr wohl auf. Ich würde mal etwas (wenn es nur ein paar einfache Worte sind) mit ihm sprechen. "Hallo" oder so. Aber nur wenn du es willst.

Sehr gut möglich, dass er dich attraktiv findet. Wenn du ihn nicht attraktiv findest, musst du ihm das auch zeigen (ich weiß, das ist schwer wenn die Worte fehlen..) aber geh ihm aus dem Weg oder schau ihn nicht an...

Genauso wie wenn du es bei einem Deutschen tun würdest, der stumm ist.

Wenn es dich aber stört und mehr in Richtung Belästigung hingeht (könnte vorkommen) wende dich an deine Eltern oder an enge Freunde!

Ich würde mich sowieso schon jetzt an deine Eltern oder an sehr enge Freunde wenden. Wer wenn nicht die kennen dich, deine Umgebung und deine Situation..?

Also ich wünsche dir alles Gute, dass es klarer wird und dass nichts negatives passiert!

Lg. DinoExperte

Kommentar von DinoExperte ,

Danke sehr! Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Antwort
von adabei, 53

Wo soll er denn hinschauen, wenn ihr im selben Bus fahrt? Er kennt dich ja vom Sehen, wenn ihr in der selben Sporthalle trainiert. Wie wäre es, wenn du ihn einfach auf das Training ansprichst?
Das ist das Normalste von der Welt. Nur weil er aus Syrien oder Afghanistan kommt, ist er kein Ungeheuer. Wahrscheinlich ist er selber nur zu schüchtern, um etwas zu sagen.

Im Übrigen schaust du im Bus ihn ja auch wahrscheinlich an. Vielleicht denkt er sich ja dasselbe? ;-)

Antwort
von HHEremit, 71

Ich würde wie ein anderer auch schon geraten hat erstmal mit dem Trainer drüber reden. GIbt auch Menschen die wen Grundlos hassen oder bewundern ? ^^ Ist ja auch ne neue umgebung und das Einzige was ihm vertraut ist bist du ? Vll. weiß er nicht wie genau er sich verhalten kann? Oder er will kontakt mit dir weiß nicht wie und versucht ein Gespräch durch so ein Verhalten abzubrechen. Vll. auch ein Respektkonflikt ?

Antwort
von ManuViernheim, 29

Vielleicht kannst Du zu einer anderen Trainingsstunde wechseln?

Vielleicht kann Dich Dein Freund nach dem Training abholen?

Antwort
von grungealiengirl, 68

vielleicht gefällst du ihm? 

Antwort
von problem10, 20

Nein ich guck auch immer Leute im Bus an die ich kenne und das hat nichts zu bedeuten

Antwort
von 16Denis, 38

Du musst Vorsichtig sein!
Hat nichts mit Ausländerfeindlich zutun sondern denk an Köln!
Also ab zum Trainer und fernhalten!

Kommentar von theblackpanther ,

Das ist ausländerfeindlich!

Was für ein Schwachsinn... Nur weil er kein Deutscher, sondern ein Flüchtling ist, darf er keine Mädchen mehr anschauen?! Hätte das ein deutscher Junge getan, würde dich das kein bisschen interessieren!

Mal abgesehen davon, dass der Rat mit "ab zum Trainer" äußerst unpraktikabel ist, wenn sie sich z.B. gerade im Bus befindet.

Sollten die Blicke sie doch sehr stark stören, hat sie ja immer noch die Möglichkeit mit ihm zu reden!

Kommunikation > Vorurteile 

Antwort
von be04030201, 51

sag es dem trainer

Kommentar von Caraca ,

Was soll ich davon haben?

Kommentar von Shiftclick ,

Beachte es nicht oder lächle ihn an.

Kommentar von adabei ,

Was soll sie denn dem Trainer sagen? Da guckt mich einer an? :-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community