Warum gucken selbstbewusste Frauen andere Männer gar nicht an?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Weil zu selbstbewusste Menschen selbstverliebte Tussen sind, die sich selber lieben und keinen Partner brauchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind sich ihrer Überlegenheit bewusst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feminist ist nicht gleich selbstbewusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maconame
11.06.2016, 14:27

Was meinst du ?

0

Mal eine Gegenfrage: warum sollten sie? Solche Frauen sind sich ihrer selbst sicher und brauchen die bewundernden, abschätzenden oder nichtssagenden Blicke fremder Männer nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie die deutsche Grammatik beherrschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind sich halt iherer Überlegenheit bewusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie geht der Satz weiter? So ergibt es keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sind selbstbewuste Frauen Männer, und was machen die anderen Männer gar nicht? Wo hin gucken die Mannsweiber, die anderen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten selbstbewusste Frauen denn andere (wieso denn eigentlich "andere", ist jemand "unanders"?) Männer anschauen, ich meine, wozu sollte das denn gut sein; ist doch Zeit-, Energie- und Augenlichtverschwendung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung