Frage von hilfe7777, 69

Warum glauben paar Leute das USA 9/11 selber getan hat? Ich meine die machen ja Milliarden verlust warum sollten die das tun?

Antwort
von Fielkeinnameein, 25

Weil es keine zweifelsfrei bewiesene Theorie gibt.

Weder ist die Offizielle zweifelsfrei bewiesen, noch die das es ein Inside Job war, noch die das sie davon wussten und es einfach geschehen lassen haben.

Davon abgesehen lässt der offizielle Bericht zuviele Fragen unbeantwortet oder beantwortet sie einfach mehr als schlecht. Beim größten Terroranschlag der Geschichte mit Folgen für die ganze Welt, sollte eigentlich jedes Detail geklärt werden. So wie es aussieht hat die US Führung daran aber kein Interesse. Grund dafür ist wahrscheinlich das sie etwas zu verbergen haben.

Fakt ist aber das 9/11 den USA sehr viele Vorteile gebracht hat. Klar, über 3000 Tote und ein paar Mrd. Dollar Schaden. Dafür einen Vorwand um unter dem Deckmantel des Terrors in jedes Land der Welt einzumarschieren.

Ich finde das ist ein guter Tausch, zumindest aus strategischer Sicht.

Meinst du es ist ein Zufall das seit mehreren Jahrzehnten alle "großen" Terroristen aus dem Nahen Osten kommen, in dem es zufällig auch riesige Ölreserven gibt?
Denn das brauchen die USA um ihren Status als einzige Supermacht zu behalten und sie brauchen viel davon, sehr viel. Da die Fördermengen zurückgehen ist es nur sinnvoll sich rechtzeitig eine gute Position zu verschaffen.

Es ist ein wenig wie bei Reise nach Jerusalem.

Man darf 9/11 nicht einfach so sehen, wie man es im TV gesehen hat.
Ich meine, die meisten wissen ja nicht mal das eigentlich 3 Türme eingestürzt sind. Denn darüber wurde in den Nachrichten nicht berichtet.

(Abgesehen von einem einzigen mal aber da leider zu früh als das Gebäude noch stand ..)

Wenn man dann noch in der Geschichte zurückgeht und schaut, wie oft die USA alleine in den letzten 40 Jahren Kriege auf Grund von Lügen geführt haben und dafür nie zur Rechenschaft gezogen wurden, ist es nicht so unglaubwürdig das sie das ebenfalls gewusst/geplant haben.

Mfg

Kommentar von hilfe7777 ,

Das mit dem 3 Gebäude haben die extra gesprengt haben die auch im fernsehen gesagt WTC 7

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Die offizielle Version ist das es nicht gesprengt wurde. Du siehst also .. viele Fragen ohne eindeutige Antworten.

Mal davon abgesehen gibt es bis heute keinen eindeutigen Beweis das Osama bin Laden etwas damit zutun hatte.

Antwort
von dreasox, 34

Vileleicht weil sie ein Grund wollen Krieg zu führen bzw. Waffen für den Krieg aufzurüsten.

Antwort
von Rockuser, 26

Verschwörungstheorien sterben nie aus. Im Internet findet man zu jeden Ereignis eine. Manche Leute, haben nichts besseres zu tun.

Kommentar von p13us ,

Beste Antwort. Endlich mal jemand vernünftiges.

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Daran ist genau nichts vernünftig sondern das ist einfach die Meinung von jmd der lieber in seiner Seifenblase lebt, anstatt zu erkennen was alles in dieser Welt vorgeht.

Antwort
von Biberchen, 19

lies mal das Buch "Die CIA und der 11. September"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community