Warum glauben manche Leute dass Eminem besser als Kollegah ist?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also wenn man bei Kollegah mal den Doubletime und die Punchlines wegnimmt, bleibt von ihm nicht mehr viel übrig. Er kann weder sonderlich gut freestylen, noch variabel flowen und schon gar nicht live auftreten. Seine auftritte sind performance-technisch eine katastrophe, er brüllt einfach nur ins Mikro. Wenn man sich dagegen Eminem anschaut, bekommt man eine Live Performance, die von der Studio-Version kaum zu unterscheiden ist (und nein das ist bei ihm kein Playback). Außerdem ist er ein begnadeter Freestyler. Du musst dir allein mal den Westwood Freestyle anhören, Eminem ist ein wandelndes Reim-Lexicon. Außerdem kann er sehr variabel flowen, wenn man sich seine Diskografie anschaut so bekommt man musikalisch und flow-technisch ein sehr großes Spektrum geboten. Außerdem verwendet er verschiedenste Reim-Schemata. Kollegah ist im Vergleich zu Eminem sehr monoton und fährt immer nur den gleichen Style. Bei ihm gibt es einfach noch lange nicht so viele Facetten wie bei Eminem. Gleiches Reim-Schema, gleicher Flow und er kommt nur auf einem bestimmten Beattempo klar (siehe Or Nah Remix, da scheitert er gnadenlos auf einem 90 BPM Beat). Eminem hat schon auf schnellen, langsamen und sogar auf 3/4 Beats gerappt. Allein daran kann man schon sehen, wie abwechslungsreich und variabel Eminem im Gegensatz zu Kollegah ist. Was die Reime angeht, hat Kollegah zwar oft mehr Silben, aber er erzählt auch erfundene Gangster-Geschichten. Seine Proll-Texte sind einfacher mit vielsilbigen Reimen zu füllen als z.b. Realtalk-Texte, in denen man von einem realen Sachverhalt erzählt. Das tut Eminem eben sehr oft. Seine Texte befassen sich sehr viel mit ihm und seinem Leben. 

Und aus diesem Grund ist Eminem der bessere von beiden. Was das musikalische angeht, das ist Geschmacksache, aber die anderen Sachen sind Fakt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WelvenDaGreat
13.08.2016, 22:29

Bis auf paar Sachen ziemlich stabiler Kommentar.

0
Kommentar von Isabel23673833
05.12.2016, 17:12

Du D*mmkopf, daran merkt man wie wenig du von Rap verstehst!

Kollegah ist mega talentiert du Opfer!

Eminem ist ein sehr guter Rapper damit hast du recht aber der Rest ist nur Sch*ße!

Das was Kollegah an einem Tag erreicht hat wirst du nicht in deinem ganzen Leben erreichen!

0

Weil Eminem eine schlimme Vergangenheit hat. Eminem rappt über seine Vergangenheit, was das Publikum erstaunt. Kollegah rappt nicht über seine Vergangenheit, sondern schreibt nur coole Texte zusammen. Eminem kriegt bessere Reime hin als Kollegah und rappt amerikanisch was den Unterschied macht. Aber dafür ist Kollegah der schnellste Rapper Deutschlands. Hoffe die Antwort genügt dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isabel23673833
05.12.2016, 17:14

Kollegah rappt über eine Vergangenheit!

Daran merkt man wie wenig Ahnung du hast!

0

Das ist keine Sache des Glaubens, sondern eine des Geschmacks.

Und darüber lässt sich nicht streiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja also ich finde Kollegah und Eminem sind ja was anderes. Kollegah macht einen anderen style als Eminem. Dazu noch ganz andere Beats etc. also kurz gesagt andere Raparten.Das bleibt Dann Geschmackssache, was man lieber mag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit "Glauben" zu tun....das ist Geschmackssache! Dem einen gefällt "Kollegah" besser, dem anderem eben "Eminem"....und Viele können mit "Rap" überhaupt nichts anfangen.....lass jeden hören, was ihm gefällt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Kollegah auch besser als Eminem, der schnellste Rapper der Welt ist er aber auf keinem Fall 😂 (auch nicht wenn er das selber sagt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*facepalm*

Du behauptest also etwas von Rap zu verstehen...

Zuerst möchte ich sagen dass ich kein Eminem-Fanboy bin, ich finde Teile seiner Musik gut.

Nur weil man schnell rappen kann heißt dass nicht dass man ein guter Rapper ist. Masta Ace oder Rakim zum Beispiel rappen wahrscheinlich 10x langsamer als Kollegah, jedoch sind sie 10000x bessere Rapper als er. 

Im Rap kommt es vor allem auf die Texte, die Reimstruktur, die Technik und den Flow an. Schnelligkeit spielt absolut keine Rolle.

Nun guck dir bitte Kollegahs Texte und seinen Flow an und vergleiche ihn mit Eminem.

Gern geschehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WelvenDaGreat
13.08.2016, 22:34

Schnelligkeit ist aber Teil der Raptechnik und deswegen hoffe ich dass dein Kommentar gelöscht wird.

0

Du hast 0 Ahnung von Rap.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschwindigkeit ist nicht alles , nur weil jemand schnell ist , heißt das nicht dass er der bessere Rapper ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung