Frage von Philippus1990, 100

Warum gilt es als unhöflich Frauen nach dem Alter zu fragen?

Antwort
von JZG22061954, 31

Frauen und das Alter, das sind zwei Dinge die sich nie so ganz miteinander vertragen werden. Vielleicht bringt dich der folgende Spruch von Françoise Sagan, ein wenig auf die Spur von dieser Angelegenheit.

„ Es gibt ein Alter in dem eine Frau schön sein muss, um geliebt zu werden. Und dann kommt das Alter, in dem sie geliebt werden muss um schön zu sein.

Einen weiteren von Karl Farkas habe ich auch noch auf Lager „ Die Frauen verlangen unmögliches: man soll ihr Alter vergessen, aber sich immer an ihren Geburtstag erinnern. „

Antwort
von EmoCandy, 40

Das hat nichts mit Scham zu tun, sondern mehr mit Höflichkeit. Durch die Erniedrigung des Mannes bzw des Ritters im Mittelalter, von der hohen Minne aus, konnte er immer stärker werde. Dieses Verhalten (welches ich jetzt nicht ausführlich erklären kann, da es einen Kontext braucht, der 4-5 Seiten füllen würde) war höfisch = höflich. Der Frau wurden damals halt keine Fragen gestellt, welche sie erniedrigen konnte, da sie eventuell viel jünger oder älter aussah, als sie war und da sie sozusagen Angebetet wurde, war es dem höfischem Mann verboten jeglich erniedrigendes zu fragen oder tun. Dieses Verhalten übertragen wir immer noch auf die heutige Zeit, warum sollte ein Mann einer Frau sonst die Jacke hinhalten, ihr seinen Blazer überlegen, die Tür aufhalten, auf die Knie fallen und den Heiratsantrag machen oder den Stuhl zurecht rücken? Ich denke eigentlich können wir Frauen das selbst, aber es ist halt höflich.

Kommentar von MikeausLahr ,

Sehr gut! Höfisches / höfliches Verhalten von Frauen im Mittelalter galt als dämlich, sag das heute mal zu einer Frau / Dame...

Kommentar von EmoCandy ,

Es ist halt irgendwie überholt.

Antwort
von Peter42, 45

weil sie geschätzt werden wollen - und wehe, du schätzt sie zu alt ein.

Antwort
von pingu72, 37

Ich bin eine Frau (43)....und ich verstehe es auch nicht...werde ich auch nie...

Antwort
von Koenig222, 61

Weil es ihnen Peinlich sein könnte wenn sie Älter aussehen als sie sind. Das ist ihnen meist unangenehm. ! :D

Antwort
von askiMenzil, 47

Das sind frauen mit komplexe die viel zu viel wert auf aussehn legen

Antwort
von Herb3472, 23

Wenn man das Alter einer Frau wissen und nicht unhöflich sein möchte, dann sagt man zu ihr:

"Gnädige Frau, ich möchte ja nicht unhöflich sein und Sie nach Ihrem Alter fragen. Aber wenn Sie eine Zwillingsschwester hätten, wie alt wäre denn die?"

Antwort
von alicar, 33

Das hab ich bis heute auch nicht verstanden.

Antwort
von MikeausLahr, 37

Nicht wirklich ernst gemeint, oder?

Frauen sind sehr eitel, und es ist tödlich, nach ihrem Alter zu fragen.

Am besten schätzen, dann vom Ergebnis mindestens 15 Jahre abziehen, dann liegst Du ungefähr richtig....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten