Frage von muchachode, 128

Warum gilt es als "falsch" und "krank" einen Menschen zu töten, wenn es legal ist Tiere zu töten und zu essen?

Ernst gemeinte Frage. Verstehe das nit.

Antwort
von kayo1548, 109

"

Warum gilt es als "falsch" und "krank" einen Menschen zu töten"

auch das stimmt nicht so pauschal: denk mal an Notwehr beispielsweise, oder an viele Kriege die geführt werden.

D.h. auch hier gilt es nicht pauschal als "falsch" oder "krank", sondern kommt auf die Situation an.

Bei Tieren ebenso: ein Tier zwecks Nahrung zu töten ist hierzulande idr "angesehener" als ein Tier zwecks Pelz zu töten und das wird wiederum meist nicht so schlimm empfunden wie "Tierquälerei"

D.h. da spielen gesselschaftliche Überlegungen und Vorstellungen durchaus eine Rolle;

aber nicht nur: das wir Menschen untereinander anders betrachten als andere Tierarten ist natürlich auch biologisch bedingt.

Antwort
von 123phil, 108

Das ist der Lauf der Schöpfung,Fressen und Gefressen werden.Wenn ein Tier einen Menschen Tötet ist doch auch "Normal".Ist zwar Trauig,aber was soll es.Das Gesetz des Stärkeren.Menschen untereinander sollten sich nicht Töten.Weil der Mensch eigentlich das intellegenteste und stärkste Raubtier ist.

Kommentar von TrollingFox ,

naja, wenn ein tier auch nur einen menschen beißt, wird es gleich erschossen oder eingeschläfert...

Kommentar von 123phil ,

Der Mensch ist nun mal das einzige Wesen mit Intelegenz(sollte man hoffen)und das einzige Wesen was Gesetze macht.Wenn du mal schaust wieviel Menschen bei Kriege umkommen,da ist es nicht unmoralisch.Was ich eigentlich meinte,Haiangriff,Aligator,Flußpferde,was so die Killer sind

Kommentar von Tegaru ,

"Intelegenz".

Antwort
von Huflattich, 83

Keine Art frisst die eigene. Besonders in der sogenannten zivilisierten Welt ist es unüblich den Mitmenschen aufzufressen. Außerdem, was für Zustände wären das? Stell Dir vor, es gäbe die Möglichkeit dazu da würde sich ja keiner mehr auf die Strasse wagen.....

Kommentar von kayo1548 ,

"Keine Art frisst die eigene"

Kannibalismus? ;)

Antwort
von ScarFeyzo, 96

Weil ein rindersteak wahrscheinlich besser schmeckt:P

Kommentar von Huflattich ,

Menschenfleisch soll wie Schweinefleisch schmecken ....

Antwort
von pilot350, 76

Offenbar ist es dir entgangen den unterschied zwischen mensch und tier zu begreifen. Hol dir hilfe.

Kommentar von TrollingFox ,

dir ist es offenbar entgangen in der schule zu lernen, dass tiere genau so lebewesen sind wie menschen. wenn dir jemand mit nem messer in den bauch sticht tut dir das verdammt weh, einem tier genau so!

Kommentar von pilot350 ,

Gut dass bei dir troll drin ist, da braucht man dich nicht ernst nehmen.

Kommentar von Dotheyknow ,

ich sag dir den unterschied. - es gibt keinen.

Kommentar von TrollingFox ,

leute, die solche obviousen dinge nicht kapieren, sollte man auch nicht ernst nehmen

Antwort
von justin227, 79

Das frage ich mich auch manchmal aber naja menschen haben halt eine seele und tiere anscheinend nicht

Antwort
von TrollingFox, 68

weil menschen grausam sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten