Frage von Questionary31, 70

Warum gibts 6 Gruppen in der EM2016?

Wieso sind es dieses Mal 6 Gruppen und nicht wie immer 4? Und wie wird das alles gehandhabt?!

Antwort
von skorpibe, 25

Anhand des UEFA-Koeffizienten wurden die 24 Teams in vier Lostöpfe eingeteilt. Frankreich ist als Gruppenkopf A gesetzt und wird nicht gezogen. Deutschland ist in Lostopf 1 und kann somit nicht auf den Gastgeber, Belgien, England, Portugal und Spanien in der Vorrunde treffen. Das sind die 4 Töpfe:Gespielt wird in sechs Gruppen á 4 Mannschaften (= 24 EM-Teilnehmer) Jedes Team spielt drei Mal in der Vorrunde, jeweils einmal gegen die anderen Gruppengegner. Die beiden Erstplatzierten kommen direkt weiter, ebenso die vier besten Drittplatzierten. Der Spielplan steht schon jetzt fest, welche Erst/Zeitplatzierten gegeneinander spielen werden. Klar ist, dass die Erstplatzierten leichtere Gegner in der K.O.Runde bekommen, vier Erstplatzierte erhalten einen Drittplatzierten Gegner, zwei Erstplatzierte müssen gegen Zweitplatzierte spielen. Und es gibt im Achtelfinale zwei Spiele mit reinen Zweitplatzierten. So will man insgesamt die Leistungen der Vorrunde durch leichtere/schwerere Gegner belohnen. Das sieht dann im Achtelfinale so aus.DatumRunde Mannschaft1- Mannschaft2Ergebnis25. Jun 16 Achtelfinale 2A 2C 25. Jun 16 Achtelfinale 1B 3ACD 25. Jun 16 Achtelfinale 1D 3BEF 26. Jun 16 Achtelfinale 1A 3CDE 26. Jun 16 Achtelfinale 1C 3ABF 26. Jun 16 Achtelfinale 1F 2E 27. Jun 16 Achtelfinale 1E 2D 27. Jun 16 Achtelfinale 2B 2F Danach ist der Modus relativ einfach: Nur der Gewinner kommt in die nächste Runde. Steht es nach 90 Minuten plus Nachspielzeit Unentschieden, so wird eine 2 Mal 15 minütige Verlängerung angehängt. Danach kommt es zum Elfmeterschießen.

Kommentar von Questionary31 ,

Achso okay danke. Das ist ja dann das erste mal so. Wird das nun getestet oder für immer in den EM's so gemacht?

Kommentar von skorpibe ,

Ich weis es nicht genau ob es für immer so ist. Ich vermute eher schon so wie es geschrieben ist. kommt ja auch von der Uefa aus und von einem Test  habe ich nirgend was gelesen

Antwort
von Sonnenstern811, 19

Indem man die besten Dritten dazunimmt, kommt man wieder auf eine durch 4 teilbare Zahl.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten