Frage von VitamineB12, 66

Warum gibt in Deutschland keine "Black Friday" wie in den USA?

Antwort
von moreblack, 27

Es gibt spärliche Versuche des Einzelhandels, das nachzuahmen. Letztendlich aber funktioniert das (noch?) nicht so wirklich, da wir ja andere Rahmenbedingungen haben.

Thanksgiving findet in den USA immer an einem Donnerstag statt und ist ein nationaler Feiertag. Der Freitag danach wird daher von vielen als Brückentag Urlaub genutzt, die Läden haben aber alle auf. Nach Thanksgiving beginnt dann auch die Hauptphase des Weihnachtsgeschäfts. Die Folge ist ein großer Ansturm auf die Geschäfte.

In Deutschland ist dieser Freitag wie auch die Tage davor ein stinknormaler Werktag, kein Brückentag, kein Feiertag in der Nähe, etc...

Antwort
von Emily4erdbeer, 26

Warum gibt es in den USA keine Laugenbrezeln?

Wir müssen doch nicht alles haben, was die anderen Länder haben, wobei einige Läden da ja tatsächlich mitmachen...

Antwort
von simpsons123, 26

Jein.

Mittlerweile ist der Black Friday auch in  Deutschland angekommen im Gegensatz zur USA sind hier aber meistens nur die online Preise bei den Online Shops an diesen Tag runtergesetzt.

Antwort
von BalTab, 9

Den gibts doch mittlerweile! Hatte in meinem Spam-Ordner ne ganze Latte von Werbung dazu. (Fernsehen hab ich nicht), keine Ahnung Tchiboduscho, Quelle, Otti, das üblich halt

Antwort
von ClowdyStorm, 20

in usa sind die Produkte sehr stark reduziert an dem Tag, hier aber nicht so.

Antwort
von Sansibar007, 11

Ist am kommen... in 5-10 Jahren ist das hier auch Standard

Antwort
von critter, 33

Gibt es wohl! Im Moment fällt mir nur tchibo ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten