Frage von ClowdyStorm, 102

Warum gibt es sogut wie keine scharfen und echten Bilder von Nord-, und Südpol?

Nirgends findet man scharfe, detallierte oder echte Bilder von den Nort-, und Südpol. Entweder ist es mit Wolken verdeckt oder eben mit eis, aber komisch das drunherum alles gut zu sehen ist. Warum ist das so? Wird da was verheimlicht?

Antwort
von kami1a, 102

Hallo! Jetzt bitte nicht die gibt es nicht. Mir reicht schon die Verschwörungstheorie dass es Bielefeld nicht gibt. Nord- und Südpol sind optisch absolut nicht zu erkennen, sie sehen nicht anders aus als Gebiete im Umfeld oder verschneite Regionen in Deutschland oder Sibirien. . Nur Messungen / Instrumente lassen erkennen wo die Pole genau liegen. Und das es da Eis gibt hat auch etwas mit der Temperatur zu tun.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Kommentar von Speedballmedium ,

evt. gibts die ja nicht, schon daran gedacht mal !? das lässt sich bestimmt mit einem aluhelm auf dem kopf untersuchen.

Kommentar von kami1a ,

Nord- und Südpol bedeutet doch nur nördlichster und südlichster punkt und das gibt es doch überall wo es Flachen gibt. 

Antwort
von jessiehp, 100

Google mal 'arktis' und 'antarktis'
Es gibt genügend Bilder beider Regionen.

Antwort
von Sonnenstern811, 79

Forschungsstationen dort sind bekannt. Was sie wirklich alles so erforschen schon weniger. Denke nicht, dass es da optisch nach außen viel zu verheimlichen gibt. Außerirdischen ist es dort zu kalt.


Antwort
von ghasib, 79

Nein ich hab schon ne Reportage gesehen da waren die Bilder deutlich. Was soll da denn verschwiegen werden.

Antwort
von Speedballmedium, 70

haben da soweit ich informiert bin labore wo sie krankheiten wie ebola an menschen testen und auch atombomben. da wimmelt es von zombies und mutanten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten