Frage von sven97xoxo, 36

Warum gibt es Smalltalk?

Ich finde es irgendwie seltsam. Ich bin überhaupt nicht der Typ für Smalltalk. Aber alle Leute finden es scheinbar angebracht, sich als Erstes über das Wetter, die Grösse, wie es mir geht etc. zu unterhalten. Warum? Was ist der Zweck? Man kann doch gleich zur Sache kommen...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrBurner107, 22

Das Eis soll damit gebrochen werden. Wenn du jemanden attraktiv findest, beginnst du das Gespräch doch auch nicht mit der Frage "Gehen wir zu dir oder zu mir" oder? Das käme ziemlich blöd rüber.

Antwort
von TestBunny, 19

Smalltalk entspannt die Situation.

Antwort
von jerkfun, 19

Da musst Du Obama und das Merkel fragen.^^

Antwort
von Satiharu, 4

Weil sie wohl nur zu ihrem Ziel kommen wollen, und übers Wetter quatschen sieht freundlich aus. Doch manche Menschen sind mittlerweile wirklich so degeneriert, dass sie keine anderen Themen kennen. Denn die Gewohnheit macht sich breit, das was du tust, wird zu dir, wenn du nicht aufpasst

peace


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten