Frage von JuergenR64, 25

Warum gibt es plötzlich Wechselbäder an Duschen und Wasserhähnen?

Seit kurzem passiert es, dass beim Öffnen der Wasserähne oder der Duscharmaturen zuerst warmes, dann eiskaltes und schließlich wieder warmes Wasser kommt. Dies obwohl vorher bereits warmes bzw. heißes Wasser am Wasserhahn angelegen hat. Die Wechselbäder treten an allen Wasserhähnen (Einhebelmischer) und Duscharmaturen (Thermostatarmaturen) auf. Was kann das sein, mein Installateur meinte dies hätte mit der Zirkulationspumpe zu tun. Das Problem tritt aber auch auf, wenn die Zirkulationspumpe gar nicht läuft. (Die Zirkulationspumpe wird per Funk in Betrieb gesetzt.)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von quantthomas, 5

Es könnte auch eine Vermischung zwischen Warmwasser und Kaltwasser   sein. 

Aber diese Problemstelle finden ist sehr schwierig. Ein defekter Wasserhahn oder ein nicht fachgerechter Anschluss einer Spül- oder Waschmaschine, könnten so eine  Vermischung herbeizuführen.

Demostriere deinem Klempner diese komischen "Wechselbäder" und dann soll er die Fehlerquelle suchen. 

Viel Glück!


Antwort
von surbahar53, 4

Das hängt auch vom Verlauf der Wasserrohre ab. Dazu ein drastisches Beispiel.

Angenommen, die Rohre verlaufen vom Wasserboiler erst mal ins Freie und danach wieder zurück ins Bad. Wenn man das Wasser anstellt, kommt erst mal der noch warme Rest von dem Rohr im Inneren. Danach kommt das kalte Wasser vom Rohr im Äusseren, dann am Ende nur noch warmes Wasser vom Boiler.

In der Realität ist das natürlich nicht so extrem, aber es könnte sein, dass ein Teil der Rohre schlecht isoliert wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community