Warum gibt es nur eine Stunde Sommerzeit?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Zeitumstellung versteht keiner. Sie beingt nur Stress, Müdigkeit und Aggressivität, aber unsere Politiker haben leider keine Mut, um Probleme anzusprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wurde damals nur eingeführt, um Strom zu sparen. Natürlich könnte man die Uhr nochmal um eine Stunde vorstellen, doch welcher Sinn läge darin? Ich finde generell die Zeitumstellung sinnlos 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Vorsteellen der Uhr verliert man eine Stunde! Ist sowieso blöd, die Sommerzeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lemmy73
09.04.2016, 19:16

Ach, die Stunde bekommst du doch bei der Umstellung zu Winterzeit wieder zurück 😀😀😀

0

Gott bewahre uns vor dieser Umstellung . Mir geht diese eine Stunde schon voll auf den Wecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von welchem Gewinn sprichst du?

Da streiten sich ja schon seit Jahren die Götter drum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klugshicer
09.04.2016, 18:52

Dann wäre es im Sommer noch mal um eine Stunde länger hell

0

Da bist du aber einer der wenigen Befürworter der Sommerzeit. 

Mir macht sie zwar nichts aus. Ich bin aber dennoch dagegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Umstellerei bringt doch sowieso nix, das gehört wieder komplett abgeschafft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?