Frage von Bebber, 66

Warum gibt es nichts gerades im Universum; stimmt das überhaupt?

Man hatte mir erzählt, dass nichts im Universum gerade sei. Ich würde gerne wissen ob das stimmt und falls es stimmt dann: Warum ist das so?

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 32

In der Natur gibt es keine Geraden, rechte Winkel, Null oder Unendlich (laut Einstein gibt es Unendlich allerdings bei der menschlichen Dummheit).

Das sind alles menschliche Konstrukte, "Modelle", die sich der Wahrheit so weit annähern, dass man gut damit arbeiten kann.

Dass es in der Natur z.B. keine Geraden gibt, liegt daran, dass sehr viele unterschiedliche Kräfte wirken, die zwar real da sind, aber im Modell vernachlässigt werden.

Beispiele:

Lichtstrahlen: es gibt keinen geraden Lichtstrahl, da überall im Universum Gravitation wirkt und Gravitation den Strahl verbiegt.

Spinnennetz: da wirkt immer auch die Schwerkraft mit und verhindert eine absolute Gerade. Die Fäden der Spinne hängen immer etwas durch, auch wenn man es mit bloßem Auge nicht sehen ann.

Kommentar von kinglion6200 ,

Es gibt keine Licht strahlen nur Licht Wellen und die breiten sich ohnehin kreisförmig aus^^ 

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathematik, 31

Sagt man nicht, dass Licht sich gradlinig ausbreitet?

Obwohl, wenn es von schwarzen Löchern eingesaugt werden kann, dann kann es bestimmt auch von Körpern geringerer Masse beeinflusst werden.

Kommentar von PWolff ,

Z. B. von unserer Sonne - u. a. auf http://www.einstein-online.info/vertiefung/Lichtablenkung erklärt

Kommentar von Suboptimierer ,

Wenn von unserer Sonne, dann bestimmt auch von meinem Fingernagel.

Oder gibt es ein Minimum an Masse? Das würde mich wundern.

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathematik, 30

Hallo,

weil der Raum durch den Einfluß von Masse verzerrt wird und alles darin dieser Verzerrung des Raums folgt, selbst ein Laserstrahl. 

Herzliche Grüße,

Willy

Kommentar von stey1954 ,

@Willy1729,

Hi,

Du bist doch so ein smarter Mensch, was würdest Du zu diesem Fall sagen?

Wenn eine Supernova stattfindet, fliegen doch die erschaffenen Elemente mit enormer Geschwindigkeit davon. Was meinst Du, gibt es da keine Partikelchen, die in einer perfekten Geraden davon fliegen, oder sind die Wissenschaftler mit solchartigen Vergänglichkeit der Geraden nicht zufrieden?

Also, ich glaube schon, daß es irgendwo vieles von "Geraden" gibt, nur daß wir es nicht wissen, nicht gesehen und nicht voraus berechnet haben...... !!!

Mein Freund, ich möchte bitte Deine Meinung dazu erfahren, bitte !!

Liebe Grüße von uns beiden  <(●_●)>   Pippa &  Rozina

Kommentar von Willy1729 ,

Hallo,

alle Partikel sind dieser Raumkrümmung unterworfen. Um wirklich eine gerade Bahn zu beschreiben, müßten sie schon den dreidimensionalen Raum verlassen. Aber auch höhere Dimensionen können solche Verzerrungen aufweisen. Wer weiß das schon?

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von admeyermax, 35

Neben der Verzerrung des Raumes, die schon angesprochen wurde, verhält es sich so, dass sich das Universum vom Zentrum her ausdehnt, wo folglich auch seine Masse am konzentriertesten und somit am schwersten ist. Ähnlich wie bei einer scheinbaren Gerade auf der Erdoberfläche, die in Wirklichkeit der Erdkrümmung folgt, würdest du, wenn es zeitlich möglich wäre und du dich immer scheinbar geradeaus bewegst, irgendwann wieder am Anfang deiner Reise ankommen.

Antwort
von UlrichNagel, 20

Wer erzählt sowas? Ein fester gerader Gegenstand bleibt natürlich auch im Universum gerade! Oder verändert sich etwa eine runde Kapsel im Weltraum zu oval?

Kommentar von Willy1729 ,

Die Frage ist, ob Du in einem verzerrten Raum überhaupt einen geraden Gegenstand herstellen kannst.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von cr4nkz, 42

Weil schon ein berühmter maler sagte: es gibst nichts unnatürlicheres als die gerade. Die gerade ist ein humanes konstrukt.

Kommentar von PWolff ,

Immerhin tut die Natur ihr Bestes - Stämme von Nadelbäumen, Abschnitte der Fäden in Spinnennetzen, "Sonnenstrahlen" bei teilweise bedecktem Himmel und diesiger Luft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community