Warum gibt es nicht jeden Anime auf deutsch?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weil Anime nun mal meistens in Japan gemacht werden und somit die Hauptsprache Japanisch ist.

Meistens sind deutsche Syncros einfach Fandubs, d.h. da setzt sich keine Firma und macht das mal eben.

Bei bekannten Anime macht das dann aber eine Firma.

Es ist zwar sehr schade, dass es so wenig gerdub gibt, aber andererseits gibt es viel zu wenige Menschen die sich dann die Zeit nehmen um das zu übersetzen und zu syncronisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das übersetzten und die Synchronisation verdammt teuer sind. Bisher waren Anime in Deutschland noch nicht so groß und das ganze hat sich noch nicht gelohnt. Jetzt schauen in Deutschland immer mehr Leute Anime und damit lohnt sich das Übersetzten auch mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaubst du die haben lust einen anime zu übersetzen und am schluss schaut es niemand bzw zahlt niemand dafür

die machen eig nur mit den guten animes genug geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Anime, die deutschsprachig sind, werden von Unternehmen, meist TV-Sender übersetzt und gesprochen. Untertitel-Animes sind oftmals hingegen von Fans gemacht, die das aus der englischen Anime-Version übersetzt haben. Gibt es den Anime also nicht mit deutschen Ton, so hat kein Sender diesen Anime für sich entdeckt, fehlt sogar die Untertitel-Version, so hat sich einfach noch keiner die Mühe gemacht, den Anime zu übersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es geld kostet, die zu synchronisieren, und es bicht so einfach ist die rechte zu kriegen. Deshalb wird es oft nur bei den bekannteren animes gemacht, damit es sich lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angebot & Nachfrage.

Eine komplette Synchro, die auch Fans & die Zielgruppe zufriedenstellt, kostet entsprechend. Wenn die Zielgruppe bzw. Nachfrage zu gering ist, lohnt sich das aus finanzieller Sicht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemein Deutsche Syncros zu machen ist ein unglaublicher Aufwand, und wenn man es noch von Japanisch ins Deutsche übersetzen will, also dass das Deutsch dann noch Sinn ergibt, ist wirklich schwer. Obwohl Deutsch mit weiten der Vorreiter ist mit der Technik für Syncros.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anime = Japanisch

Japanisch != Deutsch

Keine Profitquelle = Keine Übersetzung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung