Frage von dasonde, 48

Warum gibt es nicht eine Welt Währung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BigBen38, 48

Die "Weltwährung" wäre dann nur der Dollar, jeder, der den Dollar untergraben wollte, lebt nicht mehr.

Doch was dann ? Eine Wohnung in NY kostet 3.000 Dollar im Monat ...eine Wellblechhütte in Brasilien 3$

Dann würde man wohl weltweit das Lohnniveau absenken auf erforderliche 3$ ....

Währung Schwankungen fallen weg...

Man sieht in Europa ja recht gut, wo das endet.

Kommentar von Suboptimierer ,

"Dann würde man wohl weltweit das Lohnniveau absenken auf erforderliche 3$ ...."

Dem Schluss kann ich nicht folgen. In NY könnten die Leute trotzdem im Schnitt so viele Dollars verdienen, dass sie sich ihre Wohnung leisten können und in Brasilien würde das Einkommen-Ausgaben-Verhältnis ebenso gleich bleiben.

Aus der Antwort geht nicht hervor, weshalb auf einmal jeder nur 3$ verdienen würde.

Auch zu DM-Zeiten war München immer ein teureres Pflaster gewesen als Leipzig. Dafür haben die Münchneraner mehr Einkommen.

Kommentar von BigBen38 ,

1000 zu 1 ? Bei diesen Geiern ? Lach ...bist Du optimistisch

Antwort
von FrageSchlumpf, 19

Es wäre viel zu kompliziert, die unterschiedlichen Zinsen abzubilden. Und so lange wir noch solche Handelsungelichgewichte haben, würde eine Währung nur zu noch mehr Ungleichgewichten führen.

Antwort
von Kyrill92, 31

Irgendwann wird es vermutlich so kommen.. Die FDP bspw. sagt das es irgendwann das Ziel sei eine einzuführen. Erstmal muss sich aber auch der Euro ausweiten und stabilisieren. Das ist ja ne Sache die man vielleicht in 100 oder 200 Jahren angehen kann, wenn überhaupt.

Antwort
von Wolli1960, 16

Der EURO macht doch schon Probleme. Wie soll denn da ein GLOBO oder wie immer die Währung heißen soll funktionieren?

Antwort
von kenibora, 27

Reicht nicht schon der € in Europa mit seinen zunehmenden Problemen?

Antwort
von lupoklick, 3

Welche Zentralbank soll denn über die Geldmenge wachen. die im Umlauf ist?

Irgendwelche Spinner würden die Druckmaschinen anwerfen, und mit dem eigentlich hierzulande sauer verdienten Geld könnte man sich nur die 5 Buchstaben abputzen

Das Geld hieße "SERVUS"....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community