Frage von bijiapeme, 67

warum gibt es nationen die keine eigene Sprache haben?

Antwort
von OlliBjoern, 4

Was meinst du damit?

Es gibt viele Nationen, innerhalb deren Staatsgebiet zahlreiche Sprachen benutzt werden (in Nigeria > 400 Sprachen, in Kamerun > 200 Sprachen, noch mehr in Papua-Neuguinea, um nur mal drei Beispiele zu nennen).

"Nationen" haben oft mit Sprachgemeinschaften nicht viel gemein (es gibt Ausnahmen, diese Ausnahmen beziehen sich oft - aber auch nicht immer - auf europäische Nationen, bei diesen überwiegt oft eine Sprache innerhalb einer Nation). Auch in Korea (bzw. Japan) überwiegt die koreanische (bzw. japanische) Sprache.

Antwort
von laurent1709, 13

in ganz Amerika (Süd und Nord) gibt es nur 3 Sprachen die europäisch sind Vorteile sind offensichtlich

Kommentar von reader070403 ,

Es gibt 4.
Englisch( 🇺🇸)
Französisch ( teilweise Kanada 🇨🇦)
Portugiesisch( 🇧🇷)
Spanisch ( rest von Südamerika )
Das war jetzt nicht ganz genau man spricht in 1-2 Ländern noch Französisch aber…

Kommentar von laurent1709 ,

schon richtig mit französisch ich meinte mehr die Amtssprachen obwohl französisch ja eine Weltsprache in jeder Hinsicht ist spielt doch englisch in Kanada eine wichtigere Rolle

Antwort
von Schewi, 47

Weil sich die Grenzen von Staaten dauernd geändert haben. Die ändern nicht jedes Mal ihre Sprache

Antwort
von DietmarDreist, 24

Zwei Dinge, das erste zeigt zum Beispiel die Deutsche Geschichte ganz gut, dass Deutschsprachige Gebiet, war ja nicht immer ein Nationalstaat, sondern in viele kleine Fürstentümer geteilt. 
Bayern, Preußen, Österreich etc hatten ganz unterschiedliche Interessen, deshalb haben sich auch mehrere Deutschsprachige Staaten gebildet. 

Das mit den Kolonien, was die anderen sagen ist das zweite, Spanisch, Englisch, Portugisisch und Französisch heißen nicht umsonst Weltsprachen.

Antwort
von landregen, 22

Was sollen denn eigene Sprachen von Nationen sein? An was genau denkst du?

Muttersprachen ändern sich nicht mit Änderungen oder Entstehungen politischer Grenzen.

Antwort
von StarKillerKev, 35

Weil sie eventuell mal Kolonien andere Länder waren und sich dann abgespaltet haben und die Sprache einfach übernommen haben.

Antwort
von Karoline02, 40

Manche nationen sind durch kolonien entstanden, dessen sprache dann übernommen wurde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten