Frage von oxBellaox, 78

Warum gibt es Menschen, die beleidigt sind, wenn man mails, whatsapp-Nachrichten oder SMS nicht sofrt beantwortet?

Es gibt so viel Gründe, warum man nicht sofort antworten kann oder will.

Warum sind manche dann eingeschnappt oder bockig?

Haben die keinen Job, sitzen sie die ganze Zeit vor dem handy oder Lap?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kathy1601, 16

Es gibt im Knigge ein Satz man sollte innerhalb von 24 Std antworten dass ist aus höfflichkeitsgründen schon mal gut

Es ist so wenn ich Zeit habe die Nachricht zu lesen kann ich auch antworten nur kurz z. Melde mich später dann aufschreiben und das machen und wenn du keine Zeit zum antworten hast dann lese sie einfach nicht wenn man etwas terminliches vereinbaren möchte dann wartet der andere natürlich auf deine Antwort ist ja verständlich

Ich gebe zu ich antworte oft auch spät aber da wissen die Leute bescheid dass ich beschäftigt bin

Kommentar von oxBellaox ,

genau so sehe ich das auch. Leider sind die meisten gar nicht mehr so erzogen worden.

Kenne wirklich wohlhabende Leute mit teueren Auslandsstudien - auch da ist es ähnlich. Das scheint eine Seuche geworden zu sein.

Kommentar von Kathy1601 ,

So geht es mir wie dir ich bin auch in gehobenen Kreisen und leider gibt es Menschen in diesen Kreisen die denken mit Geld lässt sich alles regeln ich bin übrigens 16

Kommentar von oxBellaox ,

da kann man das ja eventuell noch mit Unreife entschuldigen, wie hier bereits jemand schrieb.

Aber hier geht es um Erwachsene ab ü 30

Kommentar von Kathy1601 ,

Ich habe vorwiegend ältere Freunde ü 20-30 also die sollten vernünftig sein

Kommentar von Kathy1601 ,

Danke für den Stern

Antwort
von DerSchopenhauer, 23

Weil sie Opfer des "Beschleunigungswahns" sind - es wird Zeit für eine Entschleunigung aller Lebensbereiche...


Antwort
von Kurpfalz67, 16

Warum die Leute so reagieren, kann ich dir nicht sagen.

Wahrscheinlich haben sie nicht verstanden, dass es auch andere Dinge auf der Welt gibt und man nicht permanent auf irgendwelche Nachrichten wartet.

Wenn ich z.B. mit einer Person irgendwo sitze und ein Käffchen oder Bierchen trinke, würde ich nie auf eine Nachricht antworten, auch wenn es erwartet wird.

Wenn ich gerade mit jemandem am Quatschen bin, ist das extrem unhöflich, wegen irgendeiner Nachricht das Gespräch abzuwürgen.

Für manche haben offensichtlich WhatsApp und FB Vorrang vor dem realen Leben. 

Ziemlich armselig!

Antwort
von EagleAbaddon, 26

kommt ja auch drauf an- wenn Du jemanden fragst ob er Wochenende mit Dir was unternehmen möchte und Du hast da voll Bock drauf. Die beiden Haken werden blau aber der antwortet nicht...dann wirst Du auch sauer. "Der hätte doch wenigstens mal eben kurz ja oder nein sagen können!" . Wenn Du generell nie zeitnah antwortest ist das natürlich nicht verwunderlich, dass Deine Leute irgendwann auch mal genervt sind. Ich selber hab aber auch Freunde, die sofort stinkig werden wenn ich nicht augenblicklich antworte...da muss ich jedesmal erklären, dass ich grad beschäftigt war und nur kurz geguckt hab was das für eine Nachricht war aber keine Zeit hatte zu antworten. Manche Leute sind halt so. :)

Kommentar von oxBellaox ,

... die scheinen alle keine Arbeit zu haben ;))

Antwort
von piobar, 24

Nun wenn man nicht antworten kann, dann kann man eventuell auch die Nachricht nicht lesen. In manchen Fällen kommt auch gern mal etwas dazwischen. Es ist in Ordnung wenn es gelegentlich vorkommt aber als Regel ist es viel mehr nervig als beleidigend.

Wenn man jemand etwas fragt, dann versucht man einen Plan aufzustellen und wenn die Antwort nur schleppend oder sehr spät eintrifft, nimmt es einen die Freude an der Planung und zukünftige die Berücksichtigung deiner Person.

Stelle dir vor, dass du sehr lange auf eine Antwort warten würdest wenn du eine Frage stellst.

Kommentar von Kurpfalz67 ,

Dann fang´ halt früh genug an, deinen Plan aufzustellen. 

Dann hast du auch paar Minuten Zeit auf eine Antwort zu warten!

Kommentar von piobar ,

reden wir hier von paar Minuten oder in machen Fällen von mehreren Stunden oder gar Tage? ich habe erst jüngst den Kontakt zu einem Freund abgebrochen der nie Zeitnah antworten konnte bzw. wollte. Seine Antworten kamen erst wenigen Minuten vorher und war meist beleidigt, wenn man ihn dennoch nicht in die Planung berücksichtigen hat. So ein Verhalten braucht niemand!

Antwort
von padalica, 34

Das sind meistens die Menschen die noch unreif sind ;)

Antwort
von OscarWayne, 25

Da sie sich vielleicht ignoriert fühlen :D

Kommentar von oxBellaox ,

das ist dann aber ihr eigenes Problem, das sie schnellstens bearbeiten sollten

Antwort
von Unchained03, 25

Weil sie sehr ungeduldig sind !

Antwort
von JonasAntwort, 20

das schlimmste ist das die manchmal auch nicht sofort antworten obwohl sie es gelesen haben.

aber mach dir da nichts draus :)

Kommentar von Kurpfalz67 ,

Das ist absolut nicht schlimm. Wenn ich momentan keine Lust habe, bin ich doch nicht verpflichtet, sofort zu antworten.

Möglicherweise hat die Person auch gerade etwas zu tun und kann nicht schreiben.

Antwort
von Hasenmann81, 12

Die Medien Email, SMS oder Whatsapp stehen für viele schon auf dem gleichen Level wie ein Telefonat. Und beim Telefonat wäre es äußerst unpassend, wenn Du auf eine Frage gar nicht antwortest.

Allerdings zeugt das doch nur von mangelndem Selbstbewusstsein, wenn man sich hinter Emails oder sonstigen Nachrichten versteckt. Wenn jemand sofort eine Antwort auf eine Frage möchte, dann kann er denjenigen anrufen. Wenn man zu bequem oder zu feige ist, die Telefonfunktion des Smartphones zu nutzen, ist es eigentlich nur folgerichtig, dass derjenige wie ein Kleinkind reagiert.

Das kann Dir herzlich egal sein, denn es attestiert demjenigen mangelnde Reife.

Kommentar von oxBellaox ,

oha -wenn ich schon vor Kollegen und Chefs nicht whatsappen kann ... wie soll ich da denn telefonieren ...

Das ist ja noch schlimmer als die o. g. in meiner Frage.

Kommentar von Hasenmann81 ,

Privates, egal ob whatsapp oder Telefonate sind während der Arbeitszeit nur in bestimmten Maßen zulässig. Das wird sich aus Deinem Arbeitsvertrag ergeben. Schließlich sollst Du Dich auf die Arbeit konzentrieren und nicht auf private Kommunikation.

Klar sagt nicht jeder gleich etwas, wenn Du einmal eine whatsapp-Nachricht verschickst. Wenn Du dies aber nutzt, um eben kein kurzes Telefonat zu führen und dann ständig auf Dein Smartphone schaust, kannst Du auch gerne mal eine Abmahnung riskieren.

Meine Antwort bezog sich auch vornehmlich auf die Freizeit.

Antwort
von F4nti, 16

Keine Ahnung, versteh ich selber nicht !
Ich bin doch nicht der Sklave meines Mobiltelefons & sitze Gewehr bei Fuß wenn sich grade mal jemand bequemt mir ne sinnlose Nachricht zu senden.

Antwort
von HansAntwortet, 16

Das denk ich mir oft

Und dann erwisch ich mich selbst etwas später wenn ich wem schreibe, dass ich alle 2 minuten aufs handy schaue obs schon gelesen wurde.

Das liegt an unserer Gesellschaft und was sie aus uns gemacht hat.

Wir wollen NICHTS verpassen!

Wir wollen ÜBERALL mitreden!

Wir haben ANGST dass uns die wenigen Leute, warum auch immer, den Rücken kehren.

Kommentar von oxBellaox ,

lach ... wenige Leute ... aber bei Facebook dann 475 "Freunde" haben

Kommentar von Kurpfalz67 ,

Genau "Freunde"! 

Kommentar von Kurpfalz67 ,

Wenn mir eine Person den Rücken kehrt, weil ich nicht prompt auf Nachrichten antworte, dann ist es eben so!

Noch bestimme ich darüber, was ich mit meiner Zeit anfange.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community