Frage von elazig250, 8

Warum gibt es KUNSTMAGAZINE und was habe ich davon?

ich würde gerne wissen wozu es kunstmagazine gibt und welchen Vorteil ich davon haben kann? Die ROTHKOS der zukunft finden ?

Wer in 50 JAhren der nächste KLIMT IST?

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für Gemälde, 8

Sie gehören zur Gruppe der Kulturzeitschriften.

Verschiedene Schwerpunkte können sein: Information und Rezension, Essay und Diskussion oder wissenschaftliche Fachartikel. Personen und Aktionen der Kunstszene werden beschrieben, analysiert und bewertet. Du bist damit "am Puls der Zeit".

Auch wenn es manchmal so scheint - arbeiten an den Magazinen keine Hellseher. Zukunftsaussichten sind natürlich auch darin immer spekulativ.

Antwort
von Scampivalenz, 6

Kunst zu definieren liegt in der Regel ganz individuell im Auge des Betrachters. Man kann lediglich Techniken oder Materialien etc. bewerten, in sofern sollten Kunstmagazine nur als Inspiration oder Information dienen.

Man könnte natürlich die Notwendigkeit eines solches Magazins in Frage stellen, das Problem ist jedoch, dass es generell zu viele Dinge gibt dessen Daseinsberechtigung anzuzweifeln ist. Und ehe man sich versieht zweifelt man den Sinn der Existenz des Planeten Erde an.

Lange Rede kurzer Sinn, Kunstmagazine sollten dich im Verlauf deines Lebens eher weniger stören. Es bringt am Ende ja doch nix sich dieser Thematik anzunehmen. (Existenz des Magazins, nicht der Kunst)

Antwort
von LiloB, 4

Wozu gibt es Magazine, die sich mit "Schöner Wohnen" - oder Mode - oder Stars & Sternchen befassen?  Wenn man sich für ein Thema interessiert, kann es ganz hilfreich oder amüsant - oder langweilig sein, die Meinung oder Information von Menschen kennenzulernen, die sich auch für dieses Thema begeistern können. Oder die Objekte verkaufen wollen (genau wie bei der Mode, den Möbeln etc.) - so auch bei der Kunst. Oder nur darüber palavern. Man braucht sie nicht zu lesen,- aber, sie machen das Leben bunter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community