Frage von Spyrox, 55

Warum gibt es Komplikationen beim Start mit Grafikkarte?

Hallo :), Seit nun schon ein paar Wochen habe ich ich das Problem, dass beim Start meines Computers oftmals nur alle Lüfter hochdrehen aber er nicht bootet. Wenn ich ihn wieder ausschalten und wieder an, geht es meist nach ein paar Versuchen. Seit neuestem allerdings nicht mehr. Immer wenn ich den Pc starte tritt das altbekannte Problem auf nur das es auch nach mehreren Versuchen nicht startet. Ich habe jetzt die Grafikkarte entfernt und den Monitor nur an die Onboard Grafik angeschlossen. Der Computer startes SOFORT beim ersten mal und bootet ganz normal... Nur leider bloß mit Onboard Grafik :( Was kann ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bluesman3, 27

Einige Gründe, die mir einfallen:

1. Das Netzteil liefert nicht genug Leistung für die neue GK

2. Du musst im BIOS die Onboard-Grafik abschalten

3. Grafikkarte steckt nicht richtig

4. Grafikkarte defekt

Kommentar von Spyrox ,

Es ist keine neue GK sorry habe ixch vergessen zu er

Kommentar von bluesman3 ,

heisst, die funktionierte schon mal in dem PC? Dann ist sie whrscheinlich defekt

Antwort
von AllAboutPC, 30

So wie es aussieht ist dann wohl die Grafikkarte kaputt :/

Antwort
von playzocker22, 15

Ja das hab ich auch manchmal. Einfach öfter neustarten. Liegt wahrscheinlich an windows.

Antwort
von Ben0201, 33

Grafikkarte eventuell defekt ? Oder das Mainboard. Im BIOS / UEFI was verstellt ?

Kommentar von Spyrox ,

Ok hab ich mir schon gedacht😁😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community