Warum gibt es ,,Kennlernseiten" nicht für Kinder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Antwort hast Du selbst genannt.
Ab dem Moment wo die Möglichkeit besteht, dass man sich online kennenlernt entsteht eine Gefahr.
Erwachsene haben Pfefferspray, Muskeln, sind vorsichtig und selbstverantwortlich.

Bleibt Dir wohl nichts anderes übrig als auf Partys von Freunden zu gehen, mehr Freunde kennenzulernen, mit denen Du Kontakte Pflegst und auf dessen Partys Du Deine Auswahl erhöhst.

Aber so abgedroschen es klingt, liebe kommt wenn Du sie am wenigsten erwartest.
Außerdem haben Frauen die Angewohnheit sich immer weniger für einen zu interessieren, desto mehr man Interesse an ihnen zeigt :)

Also wenn Dir eine gefällt, baue ein wenig Kontakt auf, bleibe cool, keine Nördthemen und irgendwann beiläufig an den Unterarm fassen. Wenn sie positiv reagiert hast Du eine Chance (weiter cool bleiben) wenn sie es nicht zu mögen scheint wird es nichts.
Und vergesse Sex. Der kommt schon früh genug und schreckt Frauen wenn er zu früh ein Thema ist unglaublich schnell ab.
Viel Spaß ^_*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dapno
01.01.2016, 03:47

Also mein Ziel ist es nicht unbedingt mit 14 entjungfert zu werden😃 ich weiß schon wie man mit Frauen umgeht:D außerdem ist meine Zielgruppe eher in Richtung Scene😅 und nicht partygirl:D danke trozdem:-)

0
Kommentar von 2001HAL9000
01.01.2016, 03:48

Dann musst Du auf Partys von Szenefreunden gehen :D
So ein nettes Beisammensein mit anderen von der Art

0

Kinder wissen eben oftmals nicht was sie tun, und im Internet kann man sich viel zu leicht als jemand anderes ausgeben. Auserdem würde die so frühe Kontaktsuche via Webseiten den realen Kontakt noch weiter dezimieren, was bei einem Zeitalter der sozialen Netzwerke lediglich zur totalen Abschottung von Kindern und Jugendlichen führen würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dapno
01.01.2016, 03:39

Kleine Frage: wie alt bist du?

0

3 Gründe :

  1. Die Kinder könnten Sachen tun die Sie im nachhinein bereuen werden ( z.B Nacktbilder verschicken oder "Klick mal auf den Link da passiert was voll tolles" ZACK Virus)
  2. Sie können ausgenutz werden. ( z.B "Ja ich habe schulden etc." )
  3. Manche Dating Webseite nutzen ihre User aus. ( z.B muss man Geld bezahlen um mit jemanden zu schreiben )

Außerdem mit 13-16? Muss man da wirklich schon eine Freundin haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich nicht traust jemanden anzusprechen, dann schreib den benoten über Facebook, Skype,etc. an. Du hast ganz recht, es gibt viele pädophile und viele "Kinder" die dann auf sie reinfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dapno
01.01.2016, 03:33

Ansprechen geht schon nur bin ich schlecht darin Gespräche zu führen😄

0
Kommentar von Wiboo
01.01.2016, 03:35

Such dir vorher Themen raus..mit denen du dich gut auskennst und die der anderen Person auch interessieren würden

0

Datingseiten für Kinder?!xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dapno
01.01.2016, 03:35

Muss ja nicht gleich dating sein:D

0