Frage von BaracudaGeist, 113

Warum gibt es keinen Respekt mehr im Straßenverkehr , jeder fährt wie er will und gibt kein Vorfahrt in der Kreuzung , siehe Details?

Also ich fahre auf der Hauptstraße hinter mir ein Pkw mit Türkischen Jungs und Parallel auf dem 1 ersten Fahrstreifen auch ein Pkw mit Türken , einer Gewinnt eine Cola Flasche zum Fenster und Bespritzt die anderen Türken ( vermutlich Freunde ) bei Tempo 50 , und Gefährden andere Teilnehmer auf der Straße . Dann gleich der zweite Fall in einer großer Kreuzung , alle stehen auf rot -nur die dürfen Fahren was links reinfahren ( grün ) , plötzlich kommt ein dicker neuer BMW , am Lenkrad eine ca 25 Jährige hübsche blonde Frau die geradeaus fahren wollte aber da sie rot hatte musste sie stehen , das dachten wir die was grün hatten . Plötzlich Beschleunigt sie ohne acht zu geben auf den Linksverkehr in die Kreuzung rein , fährt verwirrend in die Kreuzung und dreht sich nach links und rechts und wundert sich warum alle Autos stehen bleiben und fährt einfach weiter , zum Glück konnte ich schnell Bremsen das NICHT ein Unfall geschieht . Es kam mir vor das die verwirrend war oder ein Rausch hatte . Oder sie dachte sich einfach ich bin hübsch habe einen dicken BMW und ich fahre wie ich will. Heute reichen zwei Augen nicht mehr aus , man muss echt 6 Augen im Kopf haben um die Übersicht zu haben.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sumselbiene, 59

Ob das eine Türken waren oder nicht, spielt eigentlich keine Rolle.

Mein Fahrlehrer sagte zu mir immer "Rechne immer mit der Blödheit der anderen Verkehrsteilnehmer".

Damit bin ich bisher ganz gut gefahren ;) Klar ärgert es mich, wenn sich Leute nicht an die Regeln halten oder ganz offensichtlich ihren Führerschein auf dem Jahrmarkt geschossen haben. Aber das dauert nur kurz, dann hab ich mich wieder beruhigt. Warum sollte ich mir über solche Idioten den Kopf zerbrechen.

Allerdings fährt nicht jeder so wie du beschrieben hast. Klar kann jedem mal ein Fehler unterlaufen (z. B. verkehrt herum in den Kreisverkehr, hab ich auch schon öfter gesehen). Aber im Endeffekt fahren doch die meisten noch gut. Sonst gäbe es viel mehr Unfälle.

Antwort
von peterobm, 49

hinter mir ein Pkw mit Türkischen Jungs und Parallel auf dem 1 ersten Fahrstreifen auch ein Pkw mit Türken ,

das kannst du durch die Scheiben sehen? steht das auf deren Stirn geschrieben? 

Antwort
von BaracudaGeist, 24

Hallo User Charlybrown von wo weiß ich das das Türken waren , Türken sind eindeutig zu erkennen und unsere Umgebung und Stadt in voll mit denen . Man kann sie Abends an der Tankstelle sehen mit ihren dicken Autos wie sie ihr wesen treiben , also quetschende Reifen , lauter Motor , laut schreien -und keiner wagt sich etwas zu sagen . Mir ist aufgefallen in der Stadt , das die Türken sehr laut schreien und reden und andere schauen bloß zu und können nicht dazu sagen , wenn zum Beispiel eine andere Nation die Gebürtige Sprache redet , sagen die Hiesigen Deutsche , ihr musst deutsch sprechen den ihr lebt bei uns im Land , ABER kein deutscher wagt sich etwas dem Türken zu sagen , vermutlich steckt Angst dahinter . Ich habe nichts mit den Türken den ich habe Türkische Gartenfreunde was sehr viel Respekt zeigen und sehr gastfreundlich sind . mfg

Antwort
von xo0ox, 23

Ja es gibt unzählige Idioten auf der Strasse die am besten keinen Führerschein hätten, dennoch haben sie einen und gefärden damit unschuldige.

Du kannst nichts weiter tun als mit 6 Augen durch den Verkehr zufahren.

Antwort
von pwohpwoh, 18

Ja, die Welt ist schlecht !

Antwort
von Charlybrown2802, 47

woher weißt du das es türken waren? es können auch andere ausländische Mitbürger gewesen sein.

Kommentar von Colopia ,

na dann halt "Ölaugen" 

Antwort
von Berchenline, 49

Ja das stimmt da gebe ich dir wirklich recht... Ich bin zwar erst 18 aber mir wurde erst der Spiegel abgerissen weil mir die Vorfahrt genommen wurde :( das Problem ist das alle Autohäuser den Jungen die fettesten Autos angedreht werden die kaufen dann Autos für 50000 € und zahlen ihr Leben lang für die Autos ab dann meinen die meisten Sie können perfekt fahren...aber wenn man ja was sagt wird man ja gleich beleidigt... Letztens fähr auch ein fetter 7er bmw vor mir und fährt über rot und an der Ampel standen Kinder wo drüber wollten... Man muss sehr viel acht geben sonst ist das Leben rum...

Kommentar von Jantano2014 ,

Ja du sagst es das Leben ist rum entweder vom Fahrer oder von jemanden der völlig unschuldig über die Strasse wollte

Kommentar von Berchenline ,

Anders kann man es nicht mehr sagen... Man ist jeden Tag in der Gefahr als Autofahrer und als Fußgänger... Mit diesen drottel

Antwort
von Silverhead2010, 33

ja die bösen bösen BMW Fahrer, die denken ihnen gehören die ganzen Straßen. Insbesondere die schwarzen BMW - Fahrer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten