Frage von allibava, 195

Warum gibt es keine Wehrpflicht mehr in Deutschland?

Meine oben genannte Frage müsste eigentlich schon alles sagen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von navynavy, Community-Experte für Bundeswehr, 120

Vorweg: Die Frage ist falsch formuliert - es gibt die Wehrpflicht sehr wohl noch. Sie ist nach wie vor im Grundgesetz verankert, nur im Moment ausgesetzt. Das ist ein großer Unterschied.

Die Aussetzung der Wehrpflicht hatte v.a. zwei Gründe:

Erstens sollte damit eine Professionalisierung der Truppe erreicht werden - da Wehrpflichtige (etwas überspitzt gesagt) in ihrer kurzen Dienstzeit nicht mehr lernten als marschieren, schießen und grüßen, waren sie für die Ansprüche moderner Waffensysteme und Einsätze nicht adäquat auszubilden. Zudem durften sie rechtlich nicht zu Auslandseinsätzen herangezogen werden.

Zweitens sollte schlicht Geld gespart werden - die Aussetzung der Wehrpflicht ermöglichte die Verkleinerung der Bw von rund 250.000 auf 185.000 Soldaten sowie die Verkleinerung/Schließung einiger Standorte.

Im Moment wird - angesichts der Personaldecke der Bundeswehr für Einsätze und der veränderten Sicherheitssituation in Europa - wieder verschiedentlich die Wiedereinsetzung der Wehrpflicht vorgeschlagen. Das entspricht aber durchaus nicht dem Wunsch der meisten Verteidigungspolitiker, da dies dazu führen würde, dass a) mehr Geld freigegeben werden müsste, das aber b) nicht in erster Linie dorthin fließen würde, wo es gebraucht wird (Ausrüstung, Bewaffnung, Ausbildung der Zeit-/Berufssoldaten), sondern v.a. in Strukturen, die lediglich wiederum unzureichend ausgebildete und für Auslandseinsätze nicht verwendbare Wehrpflicht-Soldaten hervorbringen würde. 

Die aktuelle Struktur der Bundeswehr ist an sich - mit einigen Mängeln (z.B. Zahl der Artillerie) - gut, sie müsste nur mit Leben gefüllt werden (Fachpersonal, Vollausstattung...). Die Wehrpflicht wäre hier eher ein Klotz am Bein.

Antwort
von Akka2323, 127

Es gibt sie noch, sie ist nur ausgesetzt.

Antwort
von LiddleWarrior, 130

Sie ist unnötig geworde... weniger kriegsfälle/mehr freiwillige. Führ genaueres: de.wikipedia.com

Antwort
von peterobm, 95

die Wehrpflicht ist abgeschafft worden. 

Kommentar von Dracona94 ,

Nein. Das entsprechende Gesetz wurde nur ausgesetzt.

Antwort
von peoplelife, 92

Also zu mir meinten ein Feldwebel mal, weil die Bundeswehr momentan mehr Männer hat, als benötigt^^. Klingt lustig, ist auch so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community