Frage von MarkusKapunkt, 124

Warum gibt es keine echten Superhelden?

Zuerst einmal: Mir ist klar, dass es keine Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten gibt. Auf der Erde leben keine Aliens mit Superkräften wie Superman oder durch einen Unfall im Labor entstandene Mutanten wie Spiderman oder der Hulk. Aber was ist mit all denen, die potentiell die Fähigkeiten hätten, für das Gute zu kämpfen?

Es gibt 2089 Dollar-Milliardäre auf der Welt. Wieso tut von denen keiner etwas, um Verbrechen zu bekämpfen?

Es gitb sicher auch jede Menge extrem gut trainierte Polizisten. Warum schlüpft keiner von denen des Nachts in ein Kostüm und bringt die Verbrecher zur Strecke, die er in seinem Job nicht auf legale Art und Weise dingfest machen kann?

Warum schlüpfe Supersportler wie Fußballer, Wrestler, Boxer oder Footballstars, wenn sie bereits genug Kohle verdient haben, um damit zehn Leben zu führen, nicht nach ihrer Karriere in ein Heldenoutfit und kämpfen für die Gerechtigkeit?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Film, 76

Du täuschst. Es gibt die Real Life Superhero Bewegung. Leute, die als echte Superhelden für Zivilcourage einstehen. Hier ist ne Database. http://reallifesuperheroes.com/ Und das ist kein Scherz. Ich kenne auch einen, der das demnächst in Hannover vorhat. Nur noch das Kostüm fehlt, aber er hat ne konkrete Idee,was er tun möchte um auf einen bestimmten Missstand in einer ganz bestimmten Straße aufmerksam zu machen.

Kommentar von MarkusKapunkt ,

Wie geil! Das kannte ich noch gar nicht! Danke! xD

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Danke für den Stern

Antwort
von oxygenium, 60

alleine kämpft es sich`s nicht so gut und wenige trauen sich im Alleingang an die eigentliche  Front.So etwas braucht Zivilcourage und einen starken Willen.

Ich kenne einige Außenseiter die für Gerechtigkeit kämpfen.Oft ist es aber ein Kampf gegen Windmühlen.

Entweder bleiben sie auf der Strecke oder verschwinden vom Planeten,auf mysteriöse Art und Weise.

Und dabei wäre es so einfach das System zu verändern.

Antwort
von Madrista, 69

Wir haben zwar keine Superhelden

Aber dafür Helden des Alltags.

Denk einfach mal an alle Rettungskräfte wie Feuerwehr Rettungsdienst und Co.

Gerade die von den freiwilligen Feuerwehren machen das alles in Ihrer Freizeit.

Kommentar von MarkusKapunkt ,

Ich weiß, ich bin selbst seit vielen Jahren Mitglied in der FFW. Ich sehe das natürlich schon als Aufopferung für andere, und ich fühle mich natürlich geschmeichelt, wenn man uns Feuerwehrleute als Helden bezeichnet. Aber wir haben ja in unserer Berufung nicht die Gelegenheit, das Unrecht zu bekämpfen, so im Großen Stil meine ich... Aber trotzdem eine gute Antwort!

Kommentar von Madrista ,

Deshalb hab ich es ja differenziert zwischen Super und Alltag. Ich finde einfach nur das manche Leute einfach mal darüber nachdenken sollten.

Antwort
von DerDanda1, 39

Dafür gibt es ja große Zusammenschlüsse wie die EU die den Leuten helfen soll
Und Polizei und Rettungssanitäter und Feuerwehrmänner und viele viele andere
Nur weil sie nicht fliegen können heißt es nicht dass sie nichts gutes tun

Antwort
von scorch, 37

Weil dann es nur einen dahergelaufenen Penner mit Pistole oder Messer braucht dann hilft dir kein Kostüm der Welt mehr und wenn du es überlebst und im Krankenhaus aufwachst kannst du dich auf einen schmerzhaften Heilungsprozess und eine saftige Strafe wegen Selbstjustiz freuen. Außerdem kann man davon ausgehen, dass jemand der die Autorität unserer ach so zuverlässigen Strafverfolgungsbehörden untergräbt sofort eine SoKo auf dem Hals hat.

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Es geht bei der Real Life Superhero Bewegung nicht immer nur um Bekämpfung, sondern um Hilfe. Manche von denen verteilen Essen an Obdachlose oder schippen in Verkleidung Schnee für ihre Nachbarn. Das hat nichts mit Selbstjustiz zu tun.

Kommentar von scorch ,

In der Frage geht es aber nicht um die Real Life Superhero Bewegung sondern um Leute die Verbrecher zur Strecke bringen. Was die machen ist nur die egozentrische Version von gemeinnütziger Arbeit. 

Antwort
von Fragenmensch18, 54

Im Film wird ein Superheld nicht getötet, weil wäre ja schlecht für die Story...
Im echten Leben ist das etwas anderes. Wofür haben wir denn Polizei und recht?

Kommentar von scorch ,

Frage ich mich auch jedes mahl wenn ich am Kottbusser Tor oder Görlitzer Park vorbei gehe...

Antwort
von DerLateiner, 64

Kennst du den Film Kick Ass?

Kommentar von MarkusKapunkt ,

Natürlich. Ist aber auch nur ein Film.

Antwort
von wiki01, 40

Mir ist klar, dass es keine Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten gibt

Soso, was du so alles weißt. Na, da sei dir mal nicht so sicher.

Kommentar von MarkusKapunkt ,

Außer natürlich die Isländische Nationalmannschaft natürlich! Sorry! Ich vergaß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community