Frage von tortellini76, 201

Warum gibt es keine echten Frauen mehr?

Es ist nicht böse gemeint, aber wo bleiben die echten Frauen? Mittlerweile laufen fast nur mehr Maskengesichter mit Schmolllippe und Tatoo Augenbrauen rum. Gehen wurde durch rumstolzieren ausgetauscht, freundliche Ausstrahlung mit Arroganz, liebliches Benehmen mit chronischem Selfi-Ego-Drang und sogar die Reife wurde durch pseudopubertierendem Benehmen ersetzt.

Was ist passiert?

P.S. ich sehe die "echten" Frauen noch und wie, sie fallen mir sogar sehr auf da die "unechten" langsam die Überhand haben, in jeder Altersklasse.

Antwort
von Unsinkable2, 73

Ich bin selbst ein Fan der "(fast) ungeschminkten Wahrheit". Und ich kann dir sagen: Es gibt sie an jeder Ecke. Überall.

Doch sie fallen nicht so sehr auf. Vor allem jenen Leuten, die gewohnt sind, nur nach Äußerlichkeiten zu beurteilen und nach "äußerlicher Perfektion & Makellosigkeit" zu suchen. Frei nach dem Motto "Wer nix im Kopf hat, der will wenigstens irgendwas am Kopf haben."

-------------------------------

Mittlerweile weiß ich die auffälligen Kriegsbemalungen der Frauen aber sogar zu schätzen. So weiß ich wenigstens sofort, wo ich wegschauen muss. (Obwohl das bei so mancher Bemalung wirklich schwer ist. Etwa so wie bei einem Unfall. Da kann man auch nicht wegschauen, während es einem Gruselschauer den Rücken runterjagt und man denkt: "Okay, welche hässlichen Brandwunden und Narben muss die wohl unter ihrer Maske verstecken?".) 

Früher, als frau sich noch unauffälliger schminkte, dachte man oft: "Wow, guck mal! Eine Hübsche!" und erst, als sie näher kam, bemerkte man den Reinfall: "Oh Gott, die ist auf dem Kriegspfad. Das ist nicht hübsch, das ist Kriegsmaske und soll zweifellos der Abschreckung des Feindes dienen." bzw. "Okay, diese Lady ist wohl auf dem Weg zur Arbeit."

Heute siehst du das nicht selten schon auf 100 Meter Entfernung und kannst sie gleich aussortieren und ausblenden... 

(Oder gibt es wirklich Kerle, die Lust darauf haben, stundenlang zu warten, bis Madam sich irgendwann endlich aus dem Bad quält; wobei sie dann wie ein Ausstellungsstück behandelt werden muss, weil "meine Schminke verschmiert" und "meine Fingernägel abbrechen"?)

-----------------------------

Frauen behaupten ja gern, sie würden das machen, um Männern zu gefallen. Doch in Wahrheit ist es ein wechselseitig verstärkender Wahn, den sie untereinander ausfechten

(Achte mal darauf: Es sind NIE Männer, die die Schminke der Frauen beurteilen. Stattdessen sind es IMMER Frauen, die dich darauf hinweisen: "Hast du den Nagellack gesehen? Das geht ja gar nicht! Der passt doch gar nicht zur Hose. Wie hässlich ist das denn?!")

Und so kommt es eben, dass sie heute oft wie Rubbel-Lose wirken: Erst wenn du das Zeug abgerubbelt hast, siehst du, ob du eine Niete gezogen hast...

Kommentar von iqhdi ,

Und das was du machst, ist nicht oberflächlich? Leute nach ihrem Makeup zu beurteilen?

Antwort
von RoniOtaku23, 73

Ja die tätowierten Augenbrauen sind schon sehr hässlich xD

Kommentar von tortellini76 ,

Ich kenne keinen einzigen Mann der das schön findet. Fast schon.. traurig, auf jedenfall jenseits von ironsich.

Kommentar von RoniOtaku23 ,

jap kenne auch keinen

Antwort
von dieAGBleserin, 98

Weil dir die, wie du sie nennst, "echten" Frauen nicht auffallen, und du dich lieber über Frauen, die sich gerne hübsch machen, beschwerst und sie lieber beachtest. Man, das war ein schwerer Satz.

Kommentar von tortellini76 ,

Nope, hier geht es keinesfalls ums sich hübsch machen. Das ist eine andere Liga... wie "Sport ist gesund" und "Bodybuilding". Ich habe meine Frage editieren lassen. Mir fallen "echte" Frauen immer mehr auf, da es immer weniger gibt.

Antwort
von lala1077, 114

Ich mache momentan einen ungeschminkt Monat (n Monat lang nich schminken.) Aber auch sonst trage ich nur Wimperntusche und Kajal. Von Make-Up, Mittelchen gegen Tränensäcke, kurzen Kleidern, High Heels und dem deutschen Schönheitsideal momentan halte ich sowieso nichts.

Antwort
von elisabetha0000, 50

Wahrscheinlich weil du auch nicht echt bist? Du siehst im Aussen nur das was du innerlich versteckst!

Antwort
von LaFleurNoire, 131

Ich weiß zwar nicht wo du herkommst aber hier wo ich wohne ist das nicht so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community