Frage von TheGoldenKid, 94

Warum gibt es keine Braunbären im Deutschland?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fuchssprung, 62

Weil sie in der Vergangenheit sofort erschossen wurden, so bald sie einen Fuß in unser Land gesetzt haben. Allerdings ist es möglich dass es jetzt anders laufen könnte, wenn noch einmal ein Bär heimkehren sollte. Die Wölfe haben den Weg für die Bären geebnet und die Chancen stehen gut dass die Heimkehrer nicht erschossen werden. Außer sie überqueren die Grenze nach Bayern. Da haben sie ganz schlechte Karten.

Antwort
von soissesPDF, 42

Die Überlebenschance ist hier eher gering.
Den Letzten der sich hierher verlaufen hatte "Bruno" haben die Bayern erschossen.

Antwort
von PeVau, 52

Die sind seit Edmund Stoiber in Deutschland nicht mehr anzutreffen. Es hat sich bei denen rumgesprochen, dass hier zwischen Schadbär und Problembär differenziert wird und keiner weiß, wer nun ordentlicher Schadbär und wer Problembär ist.



Kommentar von amdros ,

schmunzel...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten